Verletzung nach Geschlechtsverkehr (Riss)

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sie soll das definitiv vom FA abklaeren lassen,es koennte naemlich auch eine Hautkrankheit hinter den rissen stecken oder du bist einfach ungeduldig und drueckst ihn einfach zu fest rein.Ansonsten empfehle ich dir bzw euch natuerlich Cremes und oder auch sitzbaeder aber ich denke mal das VORSICHT die beste vorbeuge massnahme ist :)

viel spass beim sex du hengst ;)

Hallo, ich bin immer total vorsichtig ;D Nein ernsthaft, es ist immer feucht genug und dann sollte es doch eigentlich keine Probleme geben oder? Und Vorsicht ist nicht so mein Ding :P Was ich nicht verstehe ist, dass ich das Problem nie bei meiner Ex-Freundin hatte...

0
@fabianxd

nicht jeder körper ist dasselbe mein lieber,die eine ist enger die andere etwas scheunentor maessiger und genauso ist es ja mit dicken duennen kleinen grossen menschen daher ist das absolut KEIN vergleich.Du musst echt vorsichtig sein ,nur weil sie feucht ist bedeutet das ja noch lange nicht das sie auch gut gedehnt ist.....

0

Wenn deine Freundin heute zur Ärztin geht, dann sollte sie diese danach fragen, was man dagegen tun kann ...

... die Ärztin (ich nehmen an: Frauenärztin?) sieht - anders als wir- in welchem Bereich genau der Riss ist, und wie man zukünftige Risse am besten vermeiden kann... und wird das deiner Freundin auf Nachfrage sicher sehr gut erklären können und ggf auch 'ne Creme oder ein Gel empfehlen.

Ja, sie geht zur Frauenärztin, und sie fragt da natürlich auch nach. Sie hat letztes mal schon ne Creme bekommen aber das dauert halt Ewigkeiten bis sowas da unten wirkt und vorbeugen tut das natürlich auch nicht ... Außerdem ist die Ärztin um die 60 und ich kann mir vorstellen, dass die da manchmal etwas weltfremd sind oder? :D

0
@fabianxd

Nö, kann ich mir eigentlich nicht vorstellen .... die hat in den 30 Jahren, die die schon praktiziert, garantiert schon soviel gesehen, dass der NIX menschliches mehr fremd ist ...

... alternativ könnte man natürlich auch den FA wechseln, wenn man mit der aktuellen Ärztin nicht zufrieden ist ....

0
@Cerealie

Ja gut, das stimmt natürlich ... Und vorbeugend einen Tipp?

0

Sei halt vorsichtiger, du Tier :D

Was möchtest Du wissen?