Verletzung mit einem rostigem Eisen

3 Antworten

Zum Arzt gehen. Schnell. Blutvergiftung möglich. Tetanus impfen. Sofort.

Eine Impfung nützt nur was, wenn man sich noch nicht infiziert hat.

0
@Noxtalo

Du kriegst aber bei jeder offenen Verletzung normalerweise eine verpaßt. (Außer, Du hast deinen Impfpass dabei, der belegt, daß Du aufgefrischt bist)

0

Am besten sofort zum Arzt gehen und sich beraten lassen. Wenn das nicht sofort geht, die Verletzung und deinen sonstigen Körper genau beobachten. Wenn sich die Stelle entzündet, du dich unwohl / krank fühlst oder dir irgendwas komisch vorkommt, augenblicklich ins Krankenhaus - Verdacht auf Blutvergiftung!

MfG Angelo

amit würde ich mich aber ganz schnell zum Arzt begeben, da man eine Blutvergiftung nicht ausschließen kann.

auch wenn ich mit oder gegen tetanus geimpft binn??

0
@rene95

Natürlich. Du kannst ja nicht nur durch den Tetanus - Erreger eine Blutvergiftung bekommen.

0

Was möchtest Du wissen?