verletzung im meer

3 Antworten

Also wenn dreck rein gekommen ist kann sein das es eine blutvergiftung ist aber man kann es so schwer sagen ...bin halt kein arzt aber wenn es 2-3 tage her ist war der strich warscheinlich schon längst da desshalb glaube ich nicht das es eine blut vergiftung ist aber wie gesagt ich bin kein arzt aber bis morgen wird nichts passieren

Also mögliche Anzeichen einer Sepsis (Blutvergiftung) sind Fieber oder auch sinkende Körpertemperatur Schüttelfrost Herzrasen schnelle Atmung schneller Puls Unwohlsein

Doch durch einen kleinen Schnitt im Zeh kann dir das eig. Nicht passieren, hatte das selbe letztes Jahr schonmal,das nervt eine Zeit lang, verheilt aber auch wieder relativ schnell.

Sonst fahr zur notaufnhame ins Krankenhaus, wenn du dir sicher bist das es eine Blutvergiftung sein könnte oder du ein paar Symptome hast

Da ist nichts passiert. Gang zum Arzt kannst du dir sparen.

Zeh geprellt, verstaucht oder gebrochen?

Hallo, Ich weiß leider nicht was passiert ist, aber ich habe Schmerzen am mittleren Zeh. Die Schmerzen befinden sich sozusagen im Bereich unter dem Nagel. Wenn ich mich auf die Zehen Stelle tut der Zeh weh. Auch wenn ich dagegen drücke in Richtung Fuß. Der Zeh ist auch nicht blau oder sonst was. Am Mittwoch hatte ich nur Ballerinas an (nicht üblich für mich, da sonst nur Sneaker) und als ich nach Hause kam Tat dieser Zeh auch schon weh. Ich dachte mir, dass der Schmerz weggeht oder so. Kann es sein, dass ich meinen Zeh verstaucht oder geprellt habe oder so? Was sind die Anzeichen? Danke schonmal

...zur Frage

sehnenanriss am 2 linken zeh... zehschiene?

Kann man bei einem zehsehnenanriss im Urlaub auch anstatt einen dafür geeigneten schuhs auch eine zehschiene benutzen um damit ins Meer zu gehen ?

...zur Frage

zehnagel weiss nach verletzung?

hi. hab mir vor ein paar wochen den kleinen zeh gestoßen, er hat geblutet usw, es ist etwas verheilt inzwischen aber mein nagel ist plötzlich weiss. es tut aber überhaupt nicht weh. weiß jemand wieso der weiß geworden ist?

...zur Frage

Was könnte mich im Meer gestochen haben?

Ich wurde heute im Meer (Salzwasser) irgentwie gestochen oder so. Ich weiß nicht von was aber nach dem stich hat es 30-45Minuten weh getan, aber richtig. Es waren starke schmerzen. Der "Stich" war neben dem Zeh am finger (Linker Fuß), aber nicht oben sonder unten so ca. Zwischen Zeh und Finger. Schaut euch das Foto bitte an. Was kann es sein, und kann es schwere Nachfolgen haben. Es war ca um 17 Uhr oder so. (Mein Linker Fuß ist richtig geschwollen, wie man auf dem Foto sieht). Und es ist nicht diese (Kruste) am Zeh !!!!

...zur Frage

Ist das eine Blutvergiftung (nach Hundebiss)!?

Hilfe!!! Ich wurde heute früh um 5 Uhr von meinem Hund in den großen Zeh gebissen. Das tat natürlich total weh aber es ist jetzt keine riesen Wunde entstanden und hat auch nicht geblutet. Ich habe dann nochmal weiter geschlafen und als uch aufgewacht bin, tat das auch nicht mehr weh. Jetzt habe gerade die Stelle nochmal angeschaut und mir ist aufgefallen, dass von der Wunde ein kleiner Strich weggeht. Das ist ja ein Zeichen für eine Blutvergiftung. Der Strich ist aber nur sehr kurz und blass. Was soll ich jetzt tun? Glaubt ihr, dass das eine Blutvergiftung ist? Hat man bei einer Blutvergiftung auch noch andere Symptome? (Auf dem Bild ist es leider nicht zu gut zu erkennen...)

...zur Frage

Gibt es auf den Bahamad Haie?

Also ich meine jetzt nicht als "Attraktion" sondern im offenen Meer. Kann man also beruhigt an Stränden ins Meer gehen, oder lieber nur da, wo auch viele andere sind? Man sieht ja oft, leere, verlassene Strände, und ich hätte halt gerne gewusst, ob da Haie sind. Auch sind manchmal ja ganz lange Sandbänke weiter draußen, auf denen man spazieren kann, kann es sein, dass man da Haie trifft? Danke schonmal! :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?