Verletzung durch einen Hund

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dein Vermieter ist in der Pflicht, denn sein Tier hat den Schaden verursacht. Du bist auf seinen Wunsch hin zum TA gegangen. Dumm, dass er an den 50 Euro /Jahr gespart hat.

Da ich keine Anwältin bin, ist diese Antwort eine Laienantwort und spiegelt meine Meinung und meinen Kenntnisstand wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?