Verletzung bei Zeitungaustragen- Wer haftet?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du bist in Ausübung deiner Tätigkeit vom Arbeitgeber bei der Berufsgenossenschaft versichert!

deine krankenkasse tritt in Vorleistung und holt sich dann das geld von der BG als regreß zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo, ich finds gut dass du Dein eigenes gelt mit zeitung austragen verdinst mach ich auch,...also zur frage...soviel ich weis..wenn du zb bei eis und schnee ausrutscht haftet der, ber die stasse nicht weggeräumt hat (zb wenn du vor einem haus ausrutscht) aber sonst bei anderen fällen weiss ich nicht wer haftet... Auf jeden fall pass auf bevor du haftest ;D ich hoffe ich konnte dir helfen... Deine butterfly

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

die unfallversicherung (berufsgenossenschaft) deines arbeitgebers

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Armbrechen... beim Zeitung austragen... wie geht das? ja, ich weiß dass es hypothetisch gemeint war, aber trotzdem...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schneeball12345
23.01.2013, 18:07

ja wenn ich hinfall oder mich ein auto anfährt ...:D

0
Kommentar von flirtheaven
23.01.2013, 18:07

beim sturz mit dem rad! das ist doch gar nicht so ungewöhnlich.

0

Was möchtest Du wissen?