Verletzter Vogel in Halle, wo wird er behandelt?

3 Antworten

Als erstes mal, super das du dich des Vogels angenommen hast. Dann, ganz wichtig, hat er irgendwo Kratzer oder verletzungen bei denen man davon ausgehen kann das ihn eine Katze erwischt hatte? Wenn ja muss er umgehend!!! zum Tierarzt denn Katzenspeichel ist höchstgradig agressiv und Vögel sterben fast immer daran wenn sie nicht innerhalb von 24std zum Tierarzt kommen. Wichtig ist auch das sich der Tierarzt mit Vögeln auskennt, denn die sind komplett anders zu behandeln als Säugetiere, schon alleine die Medikamentenmenge etc... Tierkliniken haben da manchmal auch Spezialisten. Leider wohne ich in einer komplett anderen Gegend so das ich dir schwer einen speziellen TA empfehlen kann. Wo hast du den Vogel jetzt, um was für eine Art handelt es sich? Am besten werden verletzte Wildvögel in Kartons oder Transportboxen aufbewahrt. Käfige sind schlecht, da sie sich daran das Gefieder zerstören wenn sie aufgeregt hin und her flattern und dann können sie im schlimmsten Fall bis zur nächsten Mauser nicht mehr rausgesetzt werden da flugunfähig. Tierheime sind leider kein guter Abgabeort, da die medizinische Betreuung meistens schlimmer als mies ist (Geldmangel/Unwissenheit), aber sie können dir vielleicht eine Abgabestation, bzw einen Spezialisten in deiner Umgebung nennen. Ein Anruf lohnt sich also!

Wenn du mehr Hilfe brauchst, schick mir eine Nachricht und ich kann dir vielleicht telefonisch mehr helfen, bzw mich unterdessen schlau machen. Die Community in dem Bereich ist groß!

würde mal bei nem tierheim anrufen, normal gibts Tierkliniken, die haben länger geöffnet oder auch "notfalldienst"

normnalerweise kümmert sich jeder Tierarzt darum, such mal in den gelben Seiten oder laß dir einen vom Tierheim empfehlen!

Schön, dass du dich um das arme Tier kümmerst!!

DH!!

Was möchtest Du wissen?