verletzte Fledermaus

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Einen Fledermauskundler in der Nähe suchen. Bei den Naturschutzverbänden anfragen, NABU, BUND, ob die jemanden kennen, manchmal sind auch Feuerwehr oder Zoo oder Tierheim Ansprechpartner bekannt. Ein bisschen googlen mit den Stichworten Bundesland / Ort / Landkreis in dem du wohnst und "Fledermaus gefunden" kann auch helfen. Das Tier in einen Karton mit Luftlöchern und zerknülltem Küchenpapier tun, Wasser zu Trinken und Mehlwürmer zu essen. Vorsicht beim Anfassen, die Tiere können empfindlich beißen! Handschuhe tragen oder ein weiches Tuch zum Aufgreifen nehmen.

Ansonsten wenn die Tipps zu keinem Ansprechpartner führenm beim Flederhaus anrufen (Baden-Württemberg), die kennen im Regelfall auch überregional Ansprechpartner.

Viel Erfolg und der Fledermaus alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bring sie am besten zum Tierarzt. Du kannst sie bis dahin mit Wasser und Mehlwürmern oder anderen Insekten füttern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten zum Tierarzt bringen oder Tierheim. Ich würde mich erstmal informieren was Fledermäuse essen und dann danben etwas hinstellen dann würde ich tiernotrzt oder so anrufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?