Verletzt und enttäuscht mein Freund belügt mich nur noch. Ich bin letztens an dem sein Handy und hab gelesen wie er mit einem anderen Mädchen geschrieben hat?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Es ist nicht ok, einfach ohne sein Wissen an sein Handy zu gehen und Nachrichten zu lesen. Das sollte schon mal ganz klar sein. Es ist sein Handy und es ist seine Privatsphäre. Punkt.

Jetzt hast du etwas entdeckt, was nicht so schön ist und anscheinend will er dich erneut betrügen. Egal welchen Grund er damals für sein fremdgehen genannt hat, es gibt einfach keinen Grund der dieses Verhalten rechtfertigt.

Wenn er Bestätigung für sein Ego braucht, dann soll er Single bleiben. Dann kann er jedes Wochenende schauen ob er eine Dumme findet, die sich von ihm aufreißen lässt.

An deiner Stelle würde ich mir so ein Verhalten von ihm nicht weiter bieten lassen. Dein Vertrauen hat schon beim ersten Mal massiv gelitten, aus diesem Grund hast du jetzt ja auch sein Handy kontrolliert. Anhand dessen das er dich anscheinend jetzt wieder betrügen will siehst du, das seine Aussage vom ersten Mal, das er dich lieben würde, einfach falsch ist.

Wenn sein erster Betrug damals ein Fehler war, den er wirklich eingesehen hätte und wenn er dich wirklich lieben würde, dann würde er dich jetzt nicht erneut betrügen wollen.

Dieser Typ hat dich nicht verdient. Er ist nicht ehrlich mit dir und er ist total verantwortungslos. Indem er ungeschützten Geschlechtsverkehr mit anderen Frauen hat, also ohne Kondom, riskiert er nicht nur seine, sondern auch deine Gesundheit. Das geht überhaupt nicht und das solltest du dir auch nicht gefallen lassen. Beende diese "Beziehung" und breche den Kontakt zu ihm am besten ganz ab. Es gibt auf alle Fälle bessere Männer als ihn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast ja geschrieben, dass es nicht das erste Mal ist, dass er dich belogen hat. Er hatte also eine zweite Chance, es besser zu machen, und hat sie nicht genutzt.

An deiner Stelle würde ich die Beziehung beenden. Du kannst deinem Freund nämlich offenbar nicht vertrauen. Vertrauen ist meiner Meinung nach aber sehr wichtig, besonders in einer Beziehung.

Es kann sein, dass das sehr schwer für dich ist, immerhin liebst du ihn. Aber indem er dich mehrmals angelogen hat, hat er gezeigt, dass er jemanden wie dich nicht verdient hat. Trenne dich von ihm, warte, bis der Schmerz nachlässt - und dann wirst du eines Tages jemand besseren kennenlernen und froh sein, wieder Platz in deinem Herzen für ihn zu haben.

Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Liebe neomi, 

Denk bitte darüber nach ob das woll der Mann fürs Leben ist??? dann weiss du ja was zu nun ist weil wenn er schon anfängt dich zu belügen dann hat er dich schon mal betrogen oder er wirds machen und solche Menschen bekommen in meinem Augen keine zweite Chance.

Es wird für dich jetzt sehr schwer sein weil 2Jahre auf zugeben ist nicht leicht.

Du brauchst jetzt jemand der dir halt gibt (z.b.mutter,Geschwister,beste Freundin usw...)

Denk bitte dass das Leben weiter geht und nicht in die Vergangenheit herum wühlen sondern in der Zukunft nachdenken...

Und für die Zukunft immer mit deinen Partner darüber sprechen...

(z.b.Gefühle,liebe,Alltag,Vertrauen usw.)

1: Gefühle: redet über eure Gefühle, mach Komplimente 

2: Liebe: sag ihn das du ihn liebst oder er dich und so kommt ihr näher 

3: Alltag: mach ständig was und wenn er mit Freunden was macht, dann lass seine Freiheit so wie er dich 

4: Vertrauen:für dich ist es überhaupt jetzt schwer jemanden zu vertrauen aber wenn du gewisse Punkte beachtest dann ist es leichter für dich jemanden zu vertrauen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abschießen!

Bestätigung dafür dass er dich liebt ist auch ne schöne Ausrede ;) 

Wenn er nach 2 Jahren schon so eine Bestätigung braucht, dich schon mehrmals belogen und vllt sogar betrogen hat würde ich gar nicht weiter nachdenken...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Noemi123
08.04.2016, 09:55

Wie oft war der Gedanke schon da,mich von ihm zu trennen weil ich einfach nicht mehr kann. Aber ich bin so fixiert von ihm das ich Mittlerweile denke wo ist die Frau hin die du mal warst...

0
Kommentar von Noemi123
08.04.2016, 10:00

Was ist wenn er es doch ernst meint? Ich hab ihm 5 Tage Zeit zugeben um mir das zu beweisen das er es wieder ernst mit mir meint! Er hat die Olle auch in whats App etc blockiert aber vertrauen baut sich auch nicht in Tagen auf...  Ich lasse mir das alles nochmal durch den Kopf gehen,abwarten ob ich das noch überhaupt weiter führen kann und auch mit den Gedanken zu leben das da was passiert ist.

0

Sch**iß auf ihn !!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder mit der rosa Brille hoffen das er sich ändert, oder der Realität ins Auge sehen ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist Quatsch

Er braucht doch keine andere "seine Freundin" wenn er dich hat.

Mit einer normalen Freundin würde er nicht über sowas reden deswegen LASS IHN das bringt es nicht 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer einmal lügt, ...

Schieß ihn in den Wind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Noemi123
08.04.2016, 09:51

Leicht gesagt als getan,schließlich liebe ich den ja! Er meinte er verspricht mir das er sowas nie wieder macht& das ich dem Vertrauen soll

0

Erm....Schluss machen? Mit ihm reden? Würd mir das nie im Leben gefallen lassen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Noemi123
08.04.2016, 09:53

Ich hab bereits mit ihm geredet es kommt nur ja ich liebe dich und du weißt ganz genau warum ich das gemacht habe weil wir in letzter Zeit nur noch Stress haben Und ich brauchte die Bestätigung

0

Was möchtest Du wissen?