Verlauf in Chrome löschen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Doch, du meinst den Verlauf, der bei STRG+H erscheint, da Chrome genau diesen Verlauf verwendet, um die Seitenvorschläge zu generieren.

Also wirklich löschen tust du sie genauso wie den normalen Verlauf (STRG+H -> Browserdaten löschen)

Du kannst allerdings auch einzelne Vorschläge entfernen, in dem du den Vorschlag per Tastatur markierst und dann SHIFT + ENTF drückst.

Wenn du gar keine Vorschläge haben willst, kannst du diese auch unter Einstellungen -> Erweiterte Einstellungen anzeigen -> Datenschutz deaktivieren.

Gruß, TheErdnuss

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oben rechts auf die drei Streifen klicken -> Einstellungen -> Verlauf -> Browserdaten löschen -> Browserdaten löschen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei STRG-H kannst du schon mal den Cache löschen. Gegebenenfalls kannst du hier noch mehr vernichten. https://myactivity.google.com/bundle :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaub schon, dass du den Verlauf, der bei STRG + H erscheint meinst. Vielleicht hast du nicht deinen gesamten Verlauf gelöscht. Stelle sicher, dass du nachdem du auf "Browserdaten löschen...", "Gesamten Zeitraum" statt nur "Letzte Stunde" ausgewählt hast.

Sollte dies nicht helfen, schau bitte in deinem Google Webprotokoll nach: https://myactivity.google.com/myactivity  ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wer war denn da auf eine verbotene Seite? :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?