Verlangsamt ein voller Papierkorb den PC?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

1 GB ist nicht zuviel, gerade unter Vista. Ansonsten kann ich den CC Cleaner empfehlen.... räumt schön auf und macht keinen Schaden.

Lieder im Papierkorb machen den PC nicht langsamer. Ich würde versuchen mal zu defragmentieren, Spybot Search & Destroy drüberlaufen lassen und schauen ob infiziert, falls du Ahnung hast was du tust auch mal die Registry (Autostart) aufräumen und Programme abschießen die im Hintergrund sitzen und unnötig RAM fressen. :)

Der papierkorb verlangsamt den PC nicht . Da gibt es andere Ursachen. Bordeigene Mittel ist z.Bsp.Eine Datenträgerbereinigung,Defragmentierung, ( löschen von überflüssigen Daten, Überflüssige Programme die im hintergrund laufen und auch gestartet werden,abschalten)Oder kostenlose Reinigungsprogramme Installieren.

nein, wenn das internet langsam ist hat es was mit dem internetverbrauch zutun.

swunz 19.11.2009, 20:57

ich meinte ja nicht das internet. sondern zb das starten von word dauert über 10 sekunden. und der hat 1gb ram.

0
XxLillYxX 19.11.2009, 21:03
@swunz

dann hat das bestimmt mit den ganzen dateien zutun, musste mal wieder aussortieren!

0

Normal würde das nicht viel bringen

ja, das macht er... Die Daten sind schließlich noch da

Crack 19.11.2009, 20:56

Die Daten belegen aber nur Festplattenspeicher, Einfluss auf andere Funktionen haben sie überhaupt nicht. Sie machen den PC definitiv nicht langsamer.

0

wie voll ist denn die primäre Platte?!? bzw. wieviel ist noch frei?

swunz 19.11.2009, 20:51

174 von 222gb sind noch frei

0

ja tut er, und cookies löschen + verlauf

Kann man wegmachen, die man nicht braucht.

Jep!Löschen! Und versuchen!

Was möchtest Du wissen?