Verlangsamt Babyöl das Peniswachstum?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nein, oder besser gesagt, es ist sehr unwahrscheinlich - ich persönlich hab von so etwas noch nicht gehört.

Es kann durchaus möglich sein dass dein Penis mit 16 schon vollständig ausgewachsen ist, kann aber auch möglich sein dass da in den nächsten paar Jahren noch was kommt und er für's erste eine "Pause" einlegt.

Mach dir keinen Kopf deswegen. Und falls du wirklich Angst deswegen hast, steig einfach auf stinknormales Gleitgel um.

Definitiv nicht! das ist genau richtig,das Du Dir die Sensibilisierung bewahrst und die Keratinisierung der Eichel verhinderst. Mit 16...da kann der Kleine schon Groß sein.Ist wie mit dem Längenwachstum,der eine kriegt den Schub mit 12 und ist mit 15 (fast) ausgewachsen,der andere bekommt den Schub mit 15 und wächst nachweislich bis zum Schließen der Wachstumsfugen.Das ist etwa das 21 LJ. 

hi... 

also an der Beschneidung und am Babyöl liegts sicher nicht, dass ER weiter wächst... 

Evtl. hat er seine endgültige Größe schon erreicht, oder er wächst noch ein bisschen, da du ja erst 16 bist... bin seit ich 6 bin, beschnitten und mit 14/15 rum war meiner ausgewachsen 😉

Es ist wahrscheinlicher dass du dem maximum deiner Länge ankommst und deswegen kaum noch Wachstum zu verzeichnen ist. Wenn es am Babyöl liegen würde, wäre das medizinisch sehr bedenklich und dürfte so nicht verkauft werden

Oh man, wie kommst du darauf. Nein so etwas kommt nicht vom Öl. 😒

Was möchtest Du wissen?