Verlangen nach erstem Freund?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kann mich nur @Satiharu anschließen, du hast dich selbst schon sehr gut analysiert und weißt so ziemlich auch, was bei dir falsch läuft ( soll absolut nicht negativ gemeint sein!)

Denn Herzlichen Glückwunsch, du bist nicht alleine auf dieser Welt:D Ich bin mir sicher, dass viele Mädchen, ja ich sicher auch, ähnliche Erfahrungen haben. Ich zum Beispiel war immer mega aufgeregt, wenn ich den einen Jungen im Jahrgang über mir gesehen habe, obwohll ich nie zuvor mit ihm geredet habe und er eigentlich auch gar nicht so mein Typ war und ich beiße mir heute noch in den Arsch, nie etwas unternommen zu haben. Und ich kann dir ernsthaft nur raten, wenn du ihn wirklich noch nie gesehen hast, dann wird es aber mal höchste Zeit:D Setz dich vorne in den Bus, so weit vorne, dass du sein Gesicht sehen kannst, wenn er einsteigt, dann lüftest du das Geheimnis um den "gehimnisvollen" Typ, welches dich anscheinend so durcheinander macht ;)
Und dann musst du dir auch erst überlegen, wie es weitergeht. Denn wenn er so gar nicht dein Typ ist oder sogar noch viel jünger, dann ist die ganze Sache doch für dich eh schon abgehakt (mir dem geheimnisvollen Typ)

Also Kopf hoch, auch du wirst einen Freund finden, der dich so schätzt wie du bist und wenn du ein wenig aus deinem Schneckenhaus rauskommst, dann bin ich mir ziemlich sicher, dass du bald einen wirklichen richtigen Freund am Start hast:) Viel Glück!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

Ersteinmal Wow! Du reflektierst toll!

Dieses Bedürfnis ist (soweit ich weiss) völlig natürlich. Auch deine Bedenken.

Das erste Mal jemanden ansprechen ist nicht leicht, mit jedem Male wird es nomaler, kannst auch mit alten Leuten oder Kindern beginnen, falls dir das leichter fällt. Und dann heisst es, Initiative ergreifen.

Ach ja, man merkt es sehr wohl wenn du jemanden magst und darum wegschaust. Ich persönlich bevorzuge selbstbewusste Mädchen, im Allgemeinen lohnt es sich, sich selbst zu lieben und ernst zu nehmen.

Auf jeden Fall: Nur wer etwas beginnt, kann etwas gewinnen und sei es "nur" die Erfahrung.

Hoffe das hilft dir weiter, für dich selbst die Wahrheit zu finden

Lg Sati

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von der2000erTyp
03.02.2017, 14:01

Alter, es würde schon pädophil rüberkommen wenn man als 17 jährige/r kleine Kinder anspricht xD also so smalltalk like.

1

Hey!

Erstmal vorweg, ich bin M/18. Also. Ich kenne das Gefühl ziemlich gut. Aber die Leute, die du im Bus siehst, sind in deinem Kopf nur auf das äußere reduziert. Sprich: Du siehst einen coolen Typen. Bist aber zu schüchtern, um ihn anzusprechen. Er ist heiß aber ihr kennt euch nicht. Das Problem bei der Sache ist, dass du so sehr einen Freund möchtest. Du musst die Liebe nicht suchen! Sie findet dich. Du bist 17.Das heißt noch lange nicht, dass du jetzt einen Freund haben musst. Ich wollte immer so sehr eine Freundin nach meiner ersten Liebe. Nun ganze 3 Jahre später kam sie. Ich habe nichtmal etwas gemacht. Ich bin auf eine Party gegangen und ja da saß sie. Ein Blick, eine Nacht. Bleib ruhig. Desto länger du keinen hast, desto besser wird deine erste große Liebe. Also alles ist gut, geh raus feiern, triff neue Leute und freunde. Knüpfe über diese neue Kontakte. Früher oder später hat jeder sie mal.^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich frag mich wie man das Gesicht noch nie gesehen hat,wenn man oft zusammen im gleichen Bus ist.

Egal,du bist 17 und indem alter fängt das interesse halt an.Das ist ganz normal.Aber mit so einer Einstellung brauchst du dich auch nicht wundern,wenn es zu nichts kommt.Du solltest was daran ändern.Sonst bist du auch mit 30 noch Single.

Ich bin 21 und habe seid 6 Jahren auch keine Freundin und es liegt auch an meiner denkweise 😉 

Versuch mal deine Einstellung zu ändern und dich nicht selber runter zu machen.Es gibt viele die Schüchtern sind und wer weiß wie viele Chancen man dadurch vermasselt hat 😉

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Satiharu
03.02.2017, 14:02

Mein Interesse begann schon vor dem Kindergarten. Bin 22 ind habe auch seit 6 Jahren keine Freundin ! :D

Wohl aus ähnlichem Grund

1

Du wirkst so, als ob du unbedingt einen Freund haben möchtest nur damit du es "von deiner Liste abhaken" kannst und den Druck nicht mehr hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TeddyFioma99
03.02.2017, 14:01

Dann ist das bestimmt falsch rüber gekommen. Ich habe mehr das Verlangen von jemandem geliebt zu werden und einfach glücklich zu sein :)

0
Kommentar von RudaldDerMops
03.02.2017, 14:04

Dann liebe dich zuerst selbst, so wie die Einwohner Münchens es tun.

1

Was möchtest Du wissen?