Verlangen nach blut?

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist normal. Erstens leckt man über Wunden um die Wunde zu desinfizieren. Und außerdem enthält Blut logischer Weise alle Stoffe, die man braucht. Wenn Kinder z.B. stundenlang Popeln ist das ein Zeichen von Calcium Mangel und Mineralstoffen.

Vielleicht isst du auch nicht gut und da sagt sich dein Körper, dass darf nicht weg.

alles klar

0

Hi Jelez,das viele Nasenbluten hat Ursachen.Meist ist es eine Schwaeche des sob.Locus Kiesselbach-ein Venenkonvolut innert der beiden Nasenhöhlen,um die durch die Nase eingeatmete Luft aufzuwärmen ,zu befeuchten und von Staubpartikeln und Erregern zu reinigen.Manche Menschen tun gerne "Nasenbohren",sodass dieses Venengeflecht verletzt und es zu Nasenbluten kommt.Auf viele wirktEpisrtaxis erschreckend,manche kehren das momentane Erschrecken ins Gegenteil und "lecken "Blut.So Geschichten über "Untote" oder"Vampiere" sind

Tick. Definitiv. Ich hoffe mal nicht, dass du ein Mädchen bist ^^

bin ein junge

0

Seit mehr als 8 Monaten Blut im Stuhl!?

Hallo,ich bin 25,weiblich, und habe seit mehr als 8 Monaten Blut im Stuhl und das denke ich nicht gerade wenig.Hatte ne Darmspiegelung schon hinter mir.Habe Morbus Crohn.Habe dann also Cortison bekommen. Habe mit 60mg begonnen.musste dann Woche für Woche 10 mg runter.Ab 10mg sollte ich jeden Tag Budenofalk Uno 9mg nehmen. Sind solche "Sticks" mit Perlen drinnen,die ich einfach zusammen mit Wasser einnehmen soll.Aber ich blute nach wie vor.Als ich 60mg oder auch 50mg genommen habe,war alles Ok.Kein Blut im Stuhl und der Stuhlgang an sich war auch wieder gut,d.h. fest.Jetzt ist alles aber anders...habe selten mal festen und ordentlichen Stuhlgang,fast immer nur wässrigen und halt IMMER Mit Blut.Und das echt nicht wenig,denke ich.Habe mir vieles über Morbus Crohn durchgelesen und nirgends steht,dass man nach so langer Zeit noch blutet...Habe eigentlich nie Magenkrämpfe oder so.Aber schaffe es oft "gerade mal so " aufs Klo.Als ich dem Arzt sagte,dass ich immer noch blute ,meinte er nur "Immer noch?Das ist nicht gut,muss man auch mal sagen..." Sollte stuhlproben abgeben, Alle zwei Wochen eine.Da war der Entzündungswert hoch,einmal,als ich auch ein wenig Blut mit in die Probe gab,lag der Wert wohl bei 3000..Ja,..meine Frage erübrigt sich jetzt eigentlich. ich habe sehr Angst davor,was ich habe.Ist es wirklich Morbus Crohn?Was kann alles passieren,da ich ja jetzt schon so lange blute...?! Habe so Angst...Habe bald wieder eine Darmspiegelung. Meine größte Angst ist,dass ich einen Tumor haben könnte...manchmal mache ich mich echt verrückt, wenn ich so das Blut manchmal sehe ...es sieht halt am Toilettenpapier so aus,als hätte ich stark meine Periode..Das Blut ist aufjedenfall nicht dunkel,sondern normal rot.Ist hier vielleicht irgendjemand,der das auch hat oder jemand,der mir helfen kann..?? Zum Arzt werde ich Montag früh nochmal gehen und muss dann unbedingt mit ihm sprechen...Ich will endlich wieder ein normales leben haben..Mein altes Leben zurück und mich halbwegs gesund fühlen.

...zur Frage

Trotz Blutung geschützt?

Hallo Community.
Es ist mir schon bald peinlich da ich so viele Fragen zum Thema Pille stelle, naja. Jedenfalls hab ich wie gesagt habe ich letzte Woche Montag am ersten Tag der Periode mit der Pille begonnen und hatte seit dem auch schon ungeschützten geschlechtsverkehr. Nur irgendwie geht meine Periode nicht weg, sie kommt immer wieder in Form von braunen schmierblutungen oder heute hatte ich richtiges Blut. Zwar nie viel aber so zwischenblutungen halt. Könnte ich schwanger sein oder ist das normal? Ich mache mich so verrückt irgendwie. Schützt die Pille mich trotzdem wenn ich blute ? Habe totale Angst schwanger zu sein. Liebe Grüße

...zur Frage

Habe ich Hämatophilie?

Hallo, ich habe ein ernsthaftes Problem, weshalb ich mich gerade hier registriert habe und nun auf Hilfe hoffe. Ich befürchte, dass ich Hämatophilie (Blutsucht) haben könnte, bin mir aber eben nicht sicher. Alles fing vor ein paar Tagen an, als ich mir die Haut am Finger etwas abgerissen hatte, sodass etwas Blut hervortrat. Ich leckte es ab, wobei ich feststellte, dass es doch echt gut schmeckt (früher mochte ich kein Blut). Ich habe mir daraufhin die Haut weiter aufgerissen, sodass es blutete. Ich hatte mir bis dahin eig auch kaum Gedanken deswegen gemacht.. ich mochte den Geschmack halt einfach. Den nächsten Abend habe ich dann mal etwas gegoogelt; einfach Stichwort 'Blut, Geschmack und mögen', da es mir doch etwas komisch vorkam, dass ich Blut plötzlich so mochte. Da habe ich dann erfahrenen, dass es so etwas wie Blutsucht gibt.. außerdem habe ich gelesen, dass viele das verlangen u.A. versuchen mit Milch zu befriedigen, was mir da etwas Angst einjagte, da ich genau an dem Abend unheimliche Lust auch auf Milch gehabt hatte.. klar könnte das Zufall sein aber die Zusammenhänge waren ja doch da.. Heute Abend dann hatte ich des erste Mal ein richtiges Verlangen nach Blut.. ich will mich ja eig nicht selbst verletzen, habe eben dann aber doch mich etwas geritzt, um an Blut zu komme; allerdings nur ganz leicht, es kam auch kaum Blut.. das verlangen ist immernoch da aber die Angst ist im Moment größer.. Ich möchte mich nicht ritzen, will den Schmerz nicht spüren und auch nicht wie so ne besessene an den Wunden saugen.. Vllt bilde ich mir das ja auch nur irgendwie ein.. diese Lust.. oder keine Ahnung.. ich will das nicht haben! Sorry dass es so lang wurde und es klingt vllt ein bisschen verrückt aber hat jemand einen Tipp? Wann weiß man sicher, dass es sich um Hämatophilie handelt? Kann man sich das auch nur irgendwie einbilden oder kann es andere Ursachen haben? Wie oft tritt bei Blutsucht dieses Verlangen auf? Was könnte man sonst dagegen tun? Ich bitte echt um vernünftige antworten weiß echt nicht weiter.. LG Lumenia

...zur Frage

dauerndes Augenzwinkern bzw. in die Augen drücken?

Hey :) Mir ist aufgegallen das ich seit ein paar Wochen immer extrem mit den Augen zwinker und sie fest zusammen kneifen muss. Ich drücke mir auch öfter in meine Augen also mit meinen fingern (natürlich nur wenn die Augen zu sind) das ist ein totaler tick geworden ich mache das dann immer bis es wehtut und kann es dann einige zeit lassen aber nicht dauerhaft. Ist das irgendwie ungesund für meine Augen? Und wie kann ich das lassen mich nervt das selbst total :( ach genau und wie kommt es das ich das auf einmal machen muss das verwirrt mich ich komme mir schon richtig verrückt vor :D

...zur Frage

Erhöhte Blutwerte plasmozytom

Hi Leute,

ich hoffe ihr könnt mir wirklich Helfen, meine Mutter, hat eine Routineuntersuchung gemacht, heute rief die Ärztin an (ca 30 Tage nach der Blutabnahme von 5-7 Fläschen blut) war vll. doch eine größere Untersuchung).

Sie haben Erhöhte plasmozytom werte festgestellt. Ich habe die Ärztin am Telefon gesprochen, hab mir nichts dabei gedacht, sie hat gesagt sie müssen knochenmark glaub ich entnehmen bzw. genauere Untersuchungen machen. Nach dem ich aufgelegt habe, habe ich die plasmozytom gegoogelt. Und dann so ein Brett "Blutkrebs"

Ich rief sofort zurück bei der Ärztin und fragte sie ob sie wisse was dieser Wert bedeutet sie sagte ja und ich solle mich nicht verrückt machen und mich nicht im internet informieren. Aber ich breche jeden moment zusammen es geht hier um meine Mutter.

Meine Frage muss erhöhter plasmozytom gleich Blutkrebs bedeuten? Die Besprechung ist am 07.11.2012 und die Knochenmark Untersuchung am 14.11.2012 das ist doch eine halbe ewigkeit, wenn es was schlimmes wäre würden die doch gleich morgen des schon machen oder?

Bitte helft mir ich habe meiner Mutter noch nichts gesagt, ich kann das auch nicht verdammt nochmal ich kann ihr das nicht sagen, ich kann es einfach nicht, es zerreißt mich. Ich bin nur noch am Boden und ach leute bitte sagt mir was bitte

...zur Frage

Was passiert wenn man Blut austauschen würde.

Hallo,hatte einen Verrückten Traum das ich von meinem Freund blut benötigte, Er hatte eine Nadel in seinem Arm und ich auch in Meinem,dazwischen war ein kleiner Schlauch wo sein blut dann in meinen Arm lief,verrückt! Nun interessiert mich was passieren würde,wenn man soetwas machen würde. Bitte verurteilt mich jetzt nicht wegen meinen Träumen :-) Danke schonmal im vorraus für alle Hilfreichen antworten. LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?