Verlängerungsantrag für Erwerbsminderung gestellt, bis wann muss die Bfa reagieren

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo guten Abend, ruf doch einfach mal bei der Rentenversicherung an und sage denen, dass sich bei dir bis jetzt noch kein Gutachter gemeldet hat. Die haken dann nach. Die Bearbeitungszeit ist leider unterschiedlich. Aber wenn du bis Ende Nov. noch keinen Bescheid hast, dann rufe beim Arbeitsamt an. Dir steht dann eine Art Übergangsgeld zu, damit du eben nicht in der Luft hängst. Die Ämter rechnen dann untereinander ab, wenn das Arbeitsamt in Vorleistung geht. Wenn dir mehr zusteht, dann bekommst du automatisch eine Nachzahlung, wenn dein Bescheid kommt. Ich bekomme auch Erwerbsminderungsrente seit 2,5 Jahren nach Brustkrebs mit Chemotherapie und Bestrahlung vor 4 Jahren. Ich habe 2 Verlängerungsanträge gestellt, da ich immer befristet hatte. Vor 2 Wochen habe ich einen Bescheid bekommen, der auf unbestimmte Dauer bis zur Altersrente läuft. Vielleicht ist das bei dir jetzt auch so?! Ich würde es dir wünschen. Nicht immer das "Ungewisse". Ich drücke dir auf jeden Fall die Daumen und wünsche alles Gute. LG

Hallo beate 2312,

helfen kann leider niemand, aber ich kann Dir aus meiner Erfahrung berichten, denn ich hatte das gleiche Problem im Febr. 2008. Kümmere Dich um einen Termin, ruf dort an, damit Du Sicherheit bekommst. Die Sicherheit ist wichtig für Deinen Seelenfrieden. Ich mache oft die Erfahrung, dass es mir körperlich schlechter geht, wenn ich nicht im seelischen Gleichgewicht bin und kann mir denken, dass es Dir ähnlich geht.

Ich habe damals auch angerufen und dadurch erfahren, dass der Arzt "nach Aktenlage" entscheiden wird. Bis Dato kann ich soetwas nicht verstehen, aber manche Ärzte machen es so. Meine EU-Rente wurde sang- und klanglos dann in eine dauerhafte Rente gewandelt, da meine Erkrankung keine Aussicht auf Heilung hat. Es ist nicht immer leicht damit zu leben, aber dies brauch ich Dir, als ebenso Betroffene, sicher nicht zu erzählen.

Ich drücke Dir die Daumen, dass es genau so abläuft und Deine Unsicherheit sich verflüchtigt - denn dies ist das größte Gift für uns. LG

EvaUwe 20.11.2011, 21:13

Das meine ich auch. Seit dem ich die Rente auf unbestimmte Dauer bewilligt bekommen habe geht es mir auch besser.

0

Was möchtest Du wissen?