Verlängerung des Vermittlungsgutscheines trotz Maßnahme ?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Dass das eine Doppelförderung darstellen soll - ist ziemlicher Unsinn.

Beide Instrumente greifen ja gar nicht gleichzeitig.

Solange du nicht vermittelt wirst, kostet der Vermittlungsgutschein das Amt keinen Cent, dafür entfällt mit deiner Vermittlung auch die Teilnahme und die Kosten an der Maßnahme.

Die Teilnehmer der Maßnahmen, die ich in Berlin geleitet habe, hatten sogar einen Vermittlungsgutschein trotz Förderung in einer Maßnahme (Doppelkosten sind ja quasi ausgeschlossen).
Und eine Vermittlung in den ersten Arbeitsmarkt ( wenn auch mit finanziellem Einstellungsanreiz) hat immer höhere Priorität vor einer Maßnahme.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?