Verlängerung der EU - Rente

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo txtrace,

bei einer Weiterbewilligung wird (wie marlies schreibt) die Rente nicht neu berechnet. Du erhältst die normale Rentenanpassung wie zu jedem 01.07.

Was die geplante Gesetzesänderung angeht profitierst du leider nicht von den neuen Regelungen für die Erwerbsminderungsrenten. (Die Weiterbewilligung bedeutet nur, dass deine Rente noch nicht endet, als Beginn der Rente zählt trotzdem noch 2011). Falls deine Rente mit Kindererziehungszeiten für ein vor 1992 geborenes Kind berechnet wurde, erhältst du jedoch zusätzlich zur Rentenanpassung noch einen Zuschlag für das 2. Kindererziehungsjahr.

Grüße

könntest Du mir den Bewilligungstext zitieren - ohne Deine daten? Ich brauche das für ein Buch in dem ich das zitierne will... und ich weiß nicht wie sowas offiziell geschrieben wird... das würde mir sher helfen... habe schon Versicherer angeschrieben, das braucht aber

Sorry , welchen Bewilligungstext? Den von der Rente oder den Bescheid zur Rentenerhöhung? Bei ersteren handelt es sich um ein Gerichtsurteil, und dieses Jahr nur die weitere Gewährung der Rente bis 2017. Da gibt es eigentlich nichts zu zitieren. Und zur Rentenerhöhung nur das übliche Schreiben: "...wird am... um....erhöht. Ich weiß nicht, ob diese Antwort Dir reicht, aber viel mehr ist da wirklich nicht zu lesen

0

Was möchtest Du wissen?