verkürzte Kündigungsfrist Mietwohnung - wann raus?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Jetzt würde mein Vermieter eine verkürzte Kündigungsfrist beantragen. Sie meinte was, von wegen in vier Wochen.

Wo will sie die denn beantragen? -:)

Das entscheidet der Vermieter selbst, entweder kommt er Dir entgegen oder nicht. Eine gesetzliche Verpflichtung besteht für ihn nicht, Dich früher aus dem Mietverhältnis als den 30.04.2014 zu entlassen, und zwar auch dann wenn Du ihm Nachmieter vorschlägst. Von denen er übrigens keinen einzigen akzeptieren muß.

mayleen25 20.01.2014, 20:06

Keine Ahnung. Mir wurde nur gesagt, dass das so gemacht wird. Vll kommt mir die Vermietung entgegen, vll nicht. Also falls sie es tun würde, kann dann die Vermietung festlegen, wann mein alter Mietvertrag endet?

0
Nemisis2010 20.01.2014, 20:10
@mayleen25

Dein Mietvertrag endet auf jeden Fall am 30.04.2014 oder wenn der Vermieter mit einem von ihm akzeptierten Nachmieter einen neuen Mietvertrag abschließt. Dessen Vertragsbeginn kann z.B. am 1.3. oder auch erst am 1.5. sein. Aber Du solltest Dich schon auf Mietzahlungen bis April und Mietvertragsende am 30.04. einstellen.

Evtl. mußt Du die neue Wohnung ja nicht schon zum 15.02. anmieten und es besteht hier noch ein Spielraum?

0
mayleen25 20.01.2014, 20:24
@Nemisis2010

Okay, du wirst lachen, aber dann bin ich ehrlich gesagt, beruhigt. Mein Problem wäre gewesen, dass ich die Zeit zum Umziehen brauche, auch bzgl. Renovieren der alten Wohnung etc. Sicherlich kann ich auch die Wohnung erst später anmieten. Ich versteh sowieso nicht, wieso es erst zum 15.02. geht und nicht schon vorher. o.O

0
Jetzt würde mein Vermieter eine verkürzte Kündigungsfrist beantragen.

Deine Kündigungsfrist ist entweder vertraglich festgelegt, sofern sie wirksam ist. oder es gilt die gesetzliche Kündigungsfrist.

Ein Vermieter muss keine Verkürzung beantragen, er kann Dich fragen ob und wann Du ausziehst.

Vll kommt mir die Vermietung entgegen, vll nicht. Also falls sie es tun würde, kann dann die Vermietung festlegen, wann mein alter Mietvertrag endet?

Du kannst entscheiden.

Also kann ich mich auf Doppelmietzahlungen bis April einstellen?

Ja.

Gesetzliche Kündigungsfrist?

Ja.

Sicherlich kann ich auch die Wohnung erst später anmieten. Ich versteh sowieso nicht, wieso es erst zum 15.02. geht und nicht schon vorher.

Hast Du nicht gefragt warum?

Ich hoffe Du hast dann vereinbart auch dann nur die halbe Miete für den halben Monat zu zahlen.

MfG

Johnny

mayleen25 21.01.2014, 14:19

Nö, bisher noch nicht, kann ich ja noch machen.

0
Jetzt würde mein Vermieter eine verkürzte Kündigungsfrist beantragen.

Seit wann beantragen Vermieter Kündigungsfristen?

Die richtigen sich nach dem Gesetz.

Ich bin mir sicher das Du da was gründlich falsch verstehst.

Auch Antworten zu Deiner anderen Frage.

http://www.gutefrage.net/frage/aus-gekuendigter-wohnung-wann-raus

mayleen25 20.01.2014, 20:04

Keine Ahnung, deswegen frage ich ja. o.O Also kann ich mich auf Doppelmietzahlungen bis April einstellen? Gesetzliche Kündigungsfrist?

0

Was möchtest Du wissen?