Verkrampft husten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo,

eine wirkliche "Lösung" für dein Problem kann ich glaube ich nicht bieten. Mir persönlich geht es auch so, das ich - sobald ich erkältet bin - häufiger husten muss und das Gefühl verspüre das sich Schleim löst.

Sobald ich merke das tatsächlich Schleim frei ist und ich dieses heraus bekommen möchte z.B. weil er das Atem erschwert oder ich "röchele", versuche ich neben dem "normalen" husten kurzzeitig auch noch selbstständig zu husten. Dies hilft manchmal sodass man teile ausspucken kann. Das kann funktionieren, muss aber nicht!

Wenn das gar nicht geht, würde ich versuchen Tagsüber einen Schleimlöser zu nehmen, dieser hilft a) beim abhusten und verhindert die Neubildung.

Viele Grüße,
SebTM

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?