Verkörperung von Dualität?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo, Kadie.

Wie wäre es mit Janus, dem Gott mit den 2 Gesichtern?

Yin/ Yang ist auch ein gutes Beispiel, lG.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Fragentaker 29.11.2015, 22:36

Janus, ein sehr guter Einfall

1

Dr Jeckyl und Mr Hyde? oder der Hindu-Gott Shiva (2mal 2 Arme)mal zerstörer, mal Yogi, also Rasender und dann auch Ruhender, wie kinetische und statische Energie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?