verkleidung von graka entfernen - dafür besseren kühler mit kühlkörper kaufen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

das sieht für maich danach aus als wäre dieser Kühler nur für alte Grafikkarten die keine eigene kühlung besitzen. Das Kühlsystem auf deiner karte ist ja auch extra für die Karte optimiert, wieso also wechseln?

norgie 17.10.2014, 22:55

weil es zu laut ist. es schleift. es ist gereiniegt.

0

Hallo norgie,

du musst sämtliche Schrauben die deinen alten (ich nehme mal an du meinst mit Verkleidung den alten Kühler) Kühler auf dem PCB halten wegschrauben und dann am besten mit Isopropylalkohol das alte Thermalgel von der GPU runterreiben. Verwende dazu ein Mikrofasertuch! Dann einfach den neuen Arctic Kühler wie in dessen beigelieferter Anleitung draufmontieren. Du musst vermutlich auch VRAM ICs mit Thermalpads bekleben. Die sollten aber mitgeliefert werden. Wenn nicht ists auch ok.

Grüße

holofoxx

norgie 17.10.2014, 22:56

Nein. ich meine die verkleidung der grafikkarte. die ist ja im wege wenn ich diesen kühler montieren will

0
holofoxx 17.10.2014, 22:59
@norgie

Meinst du das I/O Panel mit allen Anschlüssen? Bei arctic auf der Homepage steht dass der Kühler mit der 6770 kompatibel ist :) hast du eine spezielle version von einem anderen hersteller zB asus?

0
norgie 17.10.2014, 23:03
@holofoxx

meine graka hat HIS im namen. ich meine doch einfach nur die scharze verkleidung von grafikkarten :D das hat doch jede grafikkarte ^^

http://www.hisdigital.com/UserFiles/product/H677F1GD_02_1600.jpg

die großen bronzenen pipes hat meine aber nicht.. will dir nur zeigen was ich mit verkleidung meine. . aber ich kaufe wohl nen normalen rotor. nur das brauche ich

0
holofoxx 17.10.2014, 23:10
@norgie

Ja genau das was du als Verkleidung siehst ist für mich der Kühlkörper :) da wo halt der Lüfter draufsteckt. Und das Ding muss runter wenn du den Arctic draufmachen willst :) abschrauben und den arctic drauf... vorher thermalgel wechseln wie oben beschrieben

0
norgie 17.10.2014, 23:17
@holofoxx

und das ist nicht schlimm ? ^^ wozu ist denn die verkleidung bei grakas da?

0
holofoxx 17.10.2014, 23:24
@norgie

Also die Verkleidung(Kühlkörper) ist direkt mit der GPU (Graphics Processing Unit) also dem Grafikprozessor verbunden. Das ist eine kleine Platte die oben auf der Verdeckung der GPU aufgelegt wird. Dazwischen kommt Wärmeleitpaste um den Wärmetransfer zu verbessern. Die Platte von der Verkleidung(Kühlkörper) ist über die bronzenen Heatpipes die du oben schon genannt hast, mit einem Kühlblech verknüpft. Das sind ganz viele kleine Metallplättchen wo sich die Wärme drauf verteilen kann. Der Lüfter pustet diese Wärme dann weg und verbessert die Kühlleistung weiter. Das ist Aktivkühlung weil der Lüfter auf dem Körper rumdreht. Das ganze geht mit Wasser auch ist aber komplizierter.

0
norgie 17.10.2014, 23:31
@holofoxx

danke für die info. der Arctic Accelero L2 Plus passt nicht auf meine graka. Arctic Accelero L2 Plus hat nur 2 schrauben zum montieren. auf meiner graka bilden die löcher aber ein quadrat - aber keine linie :(

0
holofoxx 17.10.2014, 23:33
@norgie

Also bei Arctic auf der Webpage steht dass es kompatibel ist... jeder Kühler hat mindestens 4 Schrauben alleine schon um die GPU herum :) Das Ding passt.

0
norgie 17.10.2014, 23:49
@holofoxx

asooo. das ding hat ja noch mehr löcher untenrum :D dann passt das ja :D vielen dank herr holofoxx

0

Was möchtest Du wissen?