Verkehrsunfall vor die erste Zahlung beglichen wurden ist Muss die Versicherung zahlen oder bin muss ich selbst zahlen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Normalerweise braucht man eine Deckungszusage, um ein Auto anmelden zu können. Ab da ist das Auto normalerweise auch versichert. Sobald die Versicherung die Info bekommt, dass das Auto angemeldet ist, kommt die Rechnung für die erste Rate. Solange man innerhalb der angegebenen Zahlungsfrist bezahlt, besteht auch ununterbrochener Versicherungsschutz.
Sollte der Zahlungstermin allerdings überzogen worden sein, besteht zwischen Ablauf der Zahlungsfrist und Eingang der Zahlung kein Versicherungsschutz.

Jetzt wäre also die Frage, welchen Zahlungstermin hattest du, wann hast du tatsächlich bezahlt und wann war der Unfall?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WillfriedWORST
13.07.2016, 13:09

Am 15.06 Auto angemeldet

Am 16.06 Auto Unfall

Und am 18.06 hat die Versicherung mein Geld erhalten.


Man hat doch sicherlich einen bestimmten Zeitraum zur Verfügung um die Prämie zu zahlen.

Hat ja nicht einmal 1Woche gedauert bis ich Sie zahlte

0

Was sagen denn die Versicherungsbedingungen?

Handelt es sich um die KFZ-Haftpflicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von WillfriedWORST
13.07.2016, 11:34

Ja war eine Haftpflicht

0

Was möchtest Du wissen?