Verkehrsübungsplatz mit gestelltem PKW

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die Verkehrsuebungsplaetze stellen nur den Platz zur Verfuegung, ein Auto wirst du nirgends erhalten. Es kann nur jemand mit dir zu so einem Platz hinfahren, den Eintritt und die Versicherung zahlen, dann kann er dich auf dem Platz mit seinem Auto legal fahren lassen. Meines wissens musst du dazu aber auch schon 16 sein.

Eine andere Moeglichkeit, frueher zu fahren, kenne ich von Segelflugplaetzen. Wenn dort Windenstart praktiziert wird, dann haben die einen sogenannten Rueckholer. Das ist ein PKW, der das Seil laengs ueber den Platz wieder zurueckzieht und ein paar andere Fahrten auf dem Platz macht. Dort lernt man sehr gut den Umgang mit Gas, Bremse, Kupplung, weil man da auch bei allen Unebenheiten ganz gleichmaessig fahren muss, sonst fliegt das Seil raus. Oft wird der Rueckholer auch schon von 11-12-jaehrigen gefahren, die dort schon einige Erfahrungen sammeln.
Dort kannst du uebrigens auch fliegen lernen. Und das ist viel interessanter als Auto fahren. Vor allem darfst du das schon frueher alleine als Auto fahren.

Was du allerdings sonst so auf Parkplaetzen usw dir von anderen aneignest, das hilft dir ganz sicher nicht, Fahrstunden zu sparen. In der Regel brauchst du dann MEHR Fahrstunden als andere, weil der Fahrlehrer dir erst mal einige Dinge wieder abgewoehnen muss, die du dir von anderen falsch abgeschaut hast.

Pepper92 23.01.2013, 18:20

NEIN , es gibt auch andere VÜP , die AUCH EIN AUTO STELLEN .

Den eintritt werd ich mir dann (denke ich mal) leisten können. ...und nur gut, das ich schon 20 JAHRE ALT BIN ;)

.....und ich fahre auch nicht jeden tag 2 runden auf dem parkplatz, um mir evtl. alle kosten zu sparen .. ;)

0

Das Problem ist wer zahlt wenn Du den Wagen schrottest oder damit Schaden anrichtest. Eine Versicherung deckt nur Schäden durch volljährige ab, minderjährige darf man nicht fahren lassen und wer es trotzdem tut, haftet für alles aus eigener Tasche! Da mußt Du einen dummen finden der bereit ist für Deine Taten zu haften!

Was Du machen kannst sind Gokarts, hier gelten andere Regeln da es eine Art Fahrgeschäft ist mit Sicherheitsvorkehrungen.

Ich gehöre noch zu einer Generation die mit 16 den Traktorführerschein (bis 25km/h, heute Klasse L, mit 18 kriegt man dann T) machen durfte. Ich habe mit 14 auf einem Bauernhof bei einem Bekannten Bauern einen kleinen Traktor fahren dürfen. Vielleicht geht so was bei Dir auch? Mit 16 hatte ich dann den Schein und konnte kleine Traktoren auch auf der Straße fahren. Das geht bei Dir nicht, aber auf einem Feld mit Erlaubnis des Bauern kannst Du fahren. Vielleicht hat "Dein" Bauer ja auch einen alten Oldtimerkleintraktor wie "meiner".

es sieht so aus, dass der mensch, der dir sein auto dafür leiht, auch den ärger kriegt, wenn du n unfall machst. du bist ja nicht versichert und er hat den möglichen schaden in kauf genommen. da wirst du niemanden finden, der dich nicht kennt und dir mal eben sein auto leiht. man hängt ja auch an seinem auto. wenn dir das fahren so einen spaß macht, dann mach doch endlich deinen führerschein! autofahren ist toll

Pepper92 23.01.2013, 18:17
  1. soll mir kein mensch persönlich ein auto leihen, und schon gar niemand, den ich nicht kenne.

beim adac bekam man 2008 noch einen leihwagen, der nur für DEN VERKEHRSÜBUNGSPLATZ GEDACHT IST .

2.ich habe nie behauptet, das ich die die gesetze nicht kenne, sondern das den leuten, die mir angeboten haben zu fahren, plötzlich genau jetzt wo ich fahren möchte bekannt wird, dass es ja ach so viele gesetze gibt.

und 3. habe ich geschrieben, das es für mich nicht möglich ist momentan einen lappen zu machen.

Bitte erst die Fragestellung KOMPLETT LESEN und evtl. auch mal DURCH DEN KOPF GEHEN LASSEN.

Danke PÜPPIE ;)

0
SweetCherryTree 25.01.2013, 11:30
@Pepper92

also ich kenne diese art von leihwagen auf testplätzen nicht. komischerweise sind die anderen antworter auch alle der meinung, dass du so einen wagen nirgendwo bekommen wirst. aber wenn es dir so wichtig ist, dann ruf doch einfach mal beim adac an und frag nach ob es sowas noch irgendwo gibt? ich bin damals mit meinem papa auf einem verkehrsübungsplatz gewesen. da war ich allerdings schon längst bei der fahrschule angemeldet und hab die ersten theoriestunden hinter mir gehabt. ich würde auch mit niemandem zum übungsplatz fahren, der einfach nur bock hat n bisschen im kreis zu fahren? da steckt doch gar kein sinn hinter. wenn dir fahren spaß macht, dann sieh halt zu, dass es in naher zukunft was wird mit dem führerschein. sonst geh zum bauern und frag, ob du traktor fahren darfst...

0

Aber wie es so ist, haben 'se ja alle plötzlich wieder Respekt vor dem Gesetz. Jetzt will mich niemand mehr fahren lassen

Wenn jemand Dich mit seinem Wagen fahren liesse, dann könnte er in Teufels Küche kommen, bekäme eine Strafe, reichlich Punkte und ein Fahrverbot.

Pepper92 23.01.2013, 18:12

ja ist jedem bewusst, auch mir... aber man hat es mir vorher oft genug angeboten und hat mich fahren lassen.

0

Was möchtest Du wissen?