Verkehrsspitzen?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Feierabendverkehr z.B....eine Uhrzeit zu der besonders viele (Autos) unterwegs sind...und Staus drohen...

vekehrsspitzen sind zeiten, in denen im jeweiligen verkehrsträgerbereich ein besonderer "druck" auf den verkehrswegen liegt: das können in städten wie wolfsburg, hannover oder emden die jeweiligen schichtwechsel in den vw-werken sein- in papenburg hängt`s vermutlich an der meyer-werft. ansonsten sind das im bundesdeutschen autobahnbereich die anfänge oder enden von schulferien in den div. bundesländern. im güterverkehr der bahn ist nachts "highlife".

das sind DIE zeiten, in denen bei den jeweiligen verkehrsträgern am meisten "los" ist. in der flussschifffahrt: wenn sich die frachter vor den schleusen drängeln, im stadtverkehr heißt das "rush hour" (deutsch: feierabendverkehr)


Handbremse / Feststellbremse ist schwächer geworden - Kosten?

in den unteren zähnen greift sie nicht mehr richtig, sodass man immer sehr nach oben ziehen muss damit es sicher steht. weiß jemand was so eine reparatur etwa kostet und was da gemacht werden muss?

...zur Frage

Audi Q5 hintere Türen lassen sich nicht von außen öffnen

Hallo Leute, Wie oben schon steht, lassen sich die hinteren Türen des Audis nicht mehr von außen öffnen, nur noch von innen. Ich weiß nicht ob es plötzlich von alleine kam, oder ob mein Vater da unnötig dran rumgespielt hat.

Weiß einer von euch wie man das Problem lösen kann? Vielen Dank im Vorraus!

...zur Frage

Was kostet der Porsche 944 S2 monatlich an Unterhalt?

Habe einen Porsche 944 von einem Bekannten extrem günstig abgekauft. Ich bin aber leider erst 19. Ich möchte den Wagen fürs erste als Nebenauto, später Ev. als Hauptauto fahren.

Kann mir jemand genauere Werte nennen was mich die gut 170 Ps und 2,990 Liter Hubraum monatlich Kostet ? Am besten schon berechnet mit Haftpflicht und U25.

Vielen Dank

...zur Frage

Erstes auto, welche kosten kommen auf mich zu?

Danke für kommende antworten

...zur Frage

Technische Frage, Servolenkung?

Ich schreibe am 28.11. Meine Facharbeiterprüfung als KFZ-Mechatroniker und möchte mich auf nahezu ALLES vorbereiten was dran kommen könnte.

Ich habe ein Verständnisproblem mit der Servolenkung. Wie werden die einzelnen Kanäle für das Servoöl geöffnet beim Lenken? Ich werde aus den Schaubildern im Buch nicht schlau. Ich sehe lauter im Kreis angeordnete Kanäle und von einem Torsionsstab ist die Rede. An sich kein Problem, Der Torsionsstab dreht sich verzögert mit und ermöglicht den Ölstrom von der Servopumpe auf eine der beiden Seiten des Kolbens im Lenkgetriebe, aber kann ich mir das technisch vorstellen wie das realisiert wird? Muss keine fachliche Dokumentation sein, denkansätze würden mir schon reichen fürs bessere Verständnis

Und

Wofür wird der Torsionsstab bei einer Elektromechanischen Servolenkung noch benötigt? Wird der Lenkeinschlag nicht ohnehin vom Lenkwinkelsensor gemessen und somit auch Position, Weg und Geschwindigkeit?

Danke schonmal im Voraus und sorry für die schwere Frage :)

...zur Frage

wofür steht das Fahrgestellnummer, ist das die Seriennummer vom Auto, hat die Karosserie und das Motor 2 verschiedenen Seriennummer oder ist das das selbe?

siehe Oben

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?