Verkehrskontrolle, Schweiz?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn die Kontrolle etwas mit deiner überhöhten Geschwindigkeit zu tun gehabt hätte, dann wüsstest du das.

Gerade in der Schweiz verstehen die keinen Spaß mit Geschwindigkeitsüberschreitungen. Sie hätten dich GARANTIERT darauf angesprochen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fakechekker
02.10.2016, 08:36

Gut dankeschön, ich hatte lediglich bedenken dass sie mich büssen können ohne mich darauf hinzuweisen.

1

du kannst geblitzt worden sein, das kommt dann noch; die Verkehrskontrolle war unabhängig davon. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fakechekker
02.10.2016, 08:24

Ich wurde nicht geblizt, es war dunkel und ich hätte es garantiert bemerkt. Die polizei fuhr mich nach wie oben beschrieben deshalb möchte ich wissen ob eine "meldepflicht" oder ähnliches besteht, dass sie mich informieren müssen.

0

Wenn es um die Geschwindigkeit gegangen wäre, hättest du gleich bezahlen können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

denke nicht das da noch was kommt. Ansonsten hätte die Polizei sagen müssen wie schnell du warst. Hättest sicher auch gesehen wenn sie dir deine Adresse notiert hätten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Fakechekker
02.10.2016, 08:36

Das dachte ich auch, aber wollte doch auf nummer sicher gehen und nachfragen, vielen dank

0

Soweit ich das noch in Erinnerung habe, hätte Dir die Polizei gesagt, dass Du zu schnell warst.

Bei ner allgemeinen Verkehrskontrolle prüfen sie nur die Fahrzeugpapiere, Führerschein und Nummernschild.

Ich denke nicht, dass Du Dir da Gedanken machen musst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?