Verkehrsdichtemessung?

2 Antworten

So als Idee:

über den Lärmpegel, wenn wenig andere laute Einflüsse zu erwarten wären. Solche Systeme scheiden ja wohl aus: http://www.fabema.de/produkte/zubehoer-diverse/radar-verkehrsdetektor.html

Wenn ich dich richtig verstanden habe, sollte es ohne Eingriffe in den Verkehr erfolgen und bezahlbar (?) sein? Induktionsschleifen unter der Straße oder eine Erkennung über einen Druckschlauch scheiden dann ja auch aus.

Es gäbe noch die Einzelstellplatzdetektion http://www.rtb-bl.de/RTB/parken/einzelstellplatzueberwachung/, aber auch die kommt wahrscheinlich nicht ohne eine bauliche Maßnahme an der Seite der Straße aus und ob sie eine ausreichende Reichweite hat, kann ich nicht sagen.

Vielleicht bringt dich aber mein Beitrag auf andere neue Ideen.

Entweder mit einer Induktionsschleife oder mit Luft.

Induktionsschleifen Sind vor Ampeln in der Fahrbahn eingefräßt. Wenn du nun eine Induktionsschleife legst, kannst du auch die Verkehrsdichte messen. Dabei gibt es aber zuviele Variablen. (Länge und Geschwindigkeit von PKW, LKW,....

Bei uns war mal geschrei wegen Ortsumgehung. Also wurde der Verkehr gemessen. Wir hatten dierekt vorm Haus einen Kasten, von dem zwei Schläuche über die Fahrbahn gingen. Durch die Luftdruckänderung im inneren muss das eine Membrane ausgewertet haben......

Am einfachsten wird wohl eine Lichtschranke sein.

Nutzungsrechte eines Logos

Hallo liebe Community,

ein "Freund" von mir hat vor ca. 2 Jahren ein Logo für meine damalige Webseite erstellt, welches er mir "freundschaftlich" zur freien Verfügung gab. Eine Lizenzvereinbarung oder ähnliches gab es nie. Das Logo ist auf meinen Wunsch entstanden, ich habe ihm genaue Vorgaben gegeben und er hat sie mit seiner Handschrift umgesetzt.

Vor einem halben Jahr ließ ich dieses Logo durch eine Bildagentur auffrischen und optimieren. Die Bildagentur gab mir im Anschluss das uneingeschränkte und zeitlich nicht begrenzte Nutzungsrecht an der optimierten Version des Logos - dessen Idee ja so oder so immer noch meine war und ist.

Mein "Freund" behauptet nun, dass er Rechte an dem optimierten Logo habe, da er es ja geschaffen habe bzw. es sich sehr ähneln würde (über die Ähnlichkeit ließe sich hier streten, aber gut). Da aus meinem kleinen Projekt nun ein größeres Projekt geworden ist und das Logo auf allen möglichen Formaten erscheint, möchte mein "Freund" nun Kohle sehen. Zur Erinnerung: Eigentlich hatte er mir es zur freien Verfügung gestellt und das ursprüngliche Logo - sein Werk - ist es ja nach der Optimierung durch die Agentur nicht mehr.

Wie bereits erwähnt existiert keine Lizenzvereinbarung zwischen ihm und mir bzgl. des alten Logos. Jedoch eine zwischen mir und der neuen Bildagentur auf das neue Logo, welches auch nur noch genutzt wird. Möglicherweise finde ich aber den E-Mail-Verkehr zwischen ihm und mir, welches den Versand und die Gespräche über das alte Logo wiedergibt.

Die Frage sollte jetzt klar sein, ich stelle sie dennoch: Hat er, mein "Freund", ein Recht (Urheberrecht) auf das von der Bildagentur optimierte Logo? Immerhin steckt hier nur meine Idee hinter und weil mir das Logo, wie er es gestaltet hat nicht so sehr gefallen hat, habe ich es die Bildagentur überarbeiten lassen. Anders gesagt: Könnte ich es, sollte es zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung kommen, nicht so auslegen, dass ich sage: Ich habe ihn damit beauftragt meine Idee umzusetzen, das hat mir für mein Projekt aber nciht mehr zugesagt und ich habe meine Idee bei einer Bildagentur neugestalten lassen.

Danke für kompetente Antworten auf mein Anliegen und euch allen, LeserInnen und KommentatorInnen einen schönen Tag!

Liebe Grüße, SamuelDing

...zur Frage

Welche Logo zum Schalten von 230 Volt?

Hallo, ich möchte mit einer Siemens Logo verschiedene Szenen schalten (z.B. Filmmodus: Bei Tastendruck wird Deckenleuchte ausgeschaltet und die Steckdose für den Fernseher angeschaltet, etc ...) Nun habe ich mir einige Logos angesehen und habe bemerkt das es eine 24 Volt und eine 230 Volt Version gibt. Welche von diesen kann jetzt meine 230Volt schalten? Und mit welcher kann ich mein Projekt möglichst kostengünstig realisieren ( Für die 24V Version brauche ich ja z.B. noch ein extra Netzteil)

Danke im Voraus!

...zur Frage

Gelbe Ampel überfahren gibt es da jetzt ein Strafe?

Guten tag gutefrage Community

Folgendes, ich bin heute über eine Gelbe Ampel gefahren weil der Fahrer hinter mir nicht den Mindestabstand einhielt und ich wenn ich eine Vollbremsung hingelegt hätte der Typ mir Hinten 100% reingefahren wäre. Meine Frage jetzt kann da noch irgendwas passieren? Ampel Blitzer gibt es glaube ich nicht und wenn dann hätte ich keinen Blitz gesehen.

MFG Blackcopra

...zur Frage

Elektrotechnik - Projekt

Hallo! :) ich besuche die 12te Klasse auf einem berufl. Gymnasium mit Schwerpunkt Technik. In dem Fach Fachpraxis Elektrotechnik müssen wir in dem zweitem Halbjahr eine Facharbeit abgeben. Nur leider habe ich noch immer keine Idee was ich tun könnte. Ich habe Kenntnisse in HTML/CSS und ein wenig Javascript. Meine Klassenkameraden haben Projekte wie einen FTP-Server erstellen oder eine Carrerra-Bahn per App über WLAN zu steuern. Habt ihr eine Idee was ich machen könnte?

Ach ja, der Bericht muss etwa 20-30 Seiten umfassen.

MfG

...zur Frage

Brauche dringend einen Denkansatz bei der Siemens LOGO

Hallo an alle, vorallem an Siemens LOGO fans. Schon mal vorweg: ich will nicht das mir jemand meine Hausaufgaben macht oder mir die Lösungen sagt.

So nun zu meinem Problem. Wir haben in der Schule ein Projekt in dem es geht eine Maschiene mit Logo zu bauen. Wir sollen die 0BA6 verwnden und können bis zu 2 Stück nehmen. Es geht um Automatisirungstechnik. Blos mir fehlen die ideen. Währe nett wenn ich ein Paar Denkansetze von euch Bekomme.

Tausend dank im Vorraus.

...zur Frage

Was ist dieses Kamera ähnliche Teil?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?