Verkaufter Artikel kam wieder zurück, wurde bei Post nicht abgeholt, was jetzt?

6 Antworten

Dann nach 2 Wochen öffnet der Käufer nen Fall

dann antworte in diesen Fall  mit der Nachricht "Käufer hat Paket auf der Post nicht abgeholt; Paket ging deshalb an mich zurück". Diese Nachricht erhält der Käufer und ebay zum lesen.

Den Käufer würde ich z.B. nicht direkt anschreiben, nur über die Falleröffnung.

Hast die Lieferadresse(n) nochmals kontrolliert?

Liegt die Schuld (falsche Adresse) beim Käufer muss er selbstverständlich die erneuten Versandkosten bezahlen.

Warte mal ab, was sich - evtl. nach den Ferien - tut.

Alle Unterlagen/Paket mit der Benachrichtigung gut aufheben.

Hab ich gerade gemacht :)
Die Adresse ist die, die einem automatisch auf eBay angezeigt wird. Und wenn der Käufer die falsch schreibt, is es ja nicht meine Schuld. Übernehme nur das, was mir da angezeigt wird.

0
@PedacitoDeCielo

Die automatische Glückwunsch-Mail kann allerdings von der auf "Einzelheiten zum Kauf" - aufrufen - abweichen.

Sind beide Adressen identisch?

Ich schaue immer nach, und frage vor Versand immer nach, welche Adresse aktuell gültig ist.

Dies, nachdem ich mal eine Käuferin hatte, die zwischenzeitlich geheiratet und in eine andere Stadt gezogen ist.

3

Ich drucke die Versandetiketten immer über eBay aus und da steht die Käufer Adresse schon automatisch dran. Ansonsten wenn es zB ein Brief ist nehme ich die Adresse aus den "Einzelheiten zum Verkauf".

1
@Margita1881

Die Versandkosten kannst aber nicht abziehen, Du hast ja kostenlos angeboten; diesen Verlust kannst unter "neue ebay-Erfahrung" abschreiben.

Aber ich merke, Du willst diese leidige Angelegenheit hinter Dich bringen und kann ich gut verstehen.

Dann erstatte ihm den Betrag und ärgere Dich nicht mehr.

Vergiß nicht, diesen Käufer auf Deine Sperrliste zu setzen.

1
@Margita1881

hab mir gerade überlegt: Ich würde doch die Versandkosten abziehen; musste erst mal wach werden:)

2

Als erstes fotografiertst Du das zurück gekommene Paket mit allen Aufklebern und sendest das Deinem Käufer zu. Dann forderst Du erneut Versandkosten, anders nicht. Es ist nicht Dein Verschulden, wenn er es nicht abholt.
Für die Zukunft: Wenn eine Nachrage über einen nicht angekommenen Artikel kommt, erstmal den Käufer bitten, in seiner Postfiliale nachzufragen. Viele entsorgen die Benachrichtigungs-Zettel mit der Werbung.

Danke für die Antwort.
Ja daran hab ich leider nicht gedacht, aber da sich der Käufer sowieso nicht meldet, hätte das wahrscheinlich nichts genützt.
Habe auf den Fall jetzt mit dem zurückgekommenen Päckchen nochmals geantwortet und warte jetzt mal ab.

0

abwarten, Beleg, dass das Paket nicht abgeholt wurde aufbewahren, damit ist der Beweis für die "Schuld" des Käufers gesichert. Wenn der Käufer sich meldet anbieten, dass Paket gegen vorherige Zahlung der Versandkosten erneut zu verschicken.

Ebay Auktion Artikel wurde vom Empfänger nicht abgeholt

Guten Abend,

hatte vor einigen Wochen bei Ebay ein Artikel verkauft...Artikel wurde bezahlt und verschickt unversichert (Grossbrief)....laut DHL wurde der Artikel vom Käufer nicht abgeholt....

nun Verlang der Käufter dden Gesamten Kaufpreis + Versandkosten zurück.....

wer ist hier im Recht lautet meine Frage...

Danke für eure Hilfe

...zur Frage

Kann man nachvollziehen ob ein DHL Päckchen an einer Packstation an kam und abgeholt wurde?

Hallo. Ich möchte etwas verschicken und der Käufer möchte den Artikel gerne an eine Packstation geliefert haben. Ich könnte es noch als Päckchen versenden was ja aber unversichert wäre und ohne Sendungsverfolgung. Meine Frage daher kann man falls der Käufer sagt es kam nichts an nachvollziehen das er von mir was bekommen hat und dann auch abgeholt hat weil vielleicht an der Packstation vom Zusteller irgendwas eingegeben wird oder sieht man nur das der Empfänger etwas abgeholt hat aber nicht was und von wem? Frage nur um mich abzusichern und vielleicht kann mir da jemand was zu sagen.

Sry wenn ich so dumm Frage denn ich weiß ja das Päckchen eigentlich nicht zu verfolgen sind aber vielleicht verhält sich das bei der Packstation ja anders

...zur Frage

DHL Päckchen nicht angekommen, was tun?

Hallo Leute, ich verkaufe seit mehreren Monaten online und vor kurzem ist ein Problem aufgetaucht. Ich habe eine uhr verkauft und als Päckchen geliefert. Es sind nun schon 3 Wochen vorbei und der Käufer behauptet er habe nichts erhalten. Er hat sein Geld auch über paypal zurück gefordert. Ich habe bis jetzt sehr viele sachen versendet unn bis jetzt hatte ich noch nie ein Problem.
Was könnte ich jetzt machen ?

...zur Frage

DHL Versand versichert und unversichert?

Hallo, wo liegt da der Unterschied?

...zur Frage

Wer hat Erfahrung mit PayPal und Versand Beleg?

Hallo Zusammen, ich habe ein Artikel Privat über Ebay Verkauft und der Käufer hat mit PayPal bezahlt. Artikel ist Lt DHL Sendungsverfolgung leider nicht angekommen, PayPal wollte von mir ein Nachweis das ich die Sendung verschickt habe, ich habe die Sende Nr von der Packstation mit eine Online Nachforschung hinzugefügt. Da ich die Sendun nach frankreich ging, könnte ich nicht die Empfänger Daten am Automat eingeben, und deshalb sind diese Daten auch nicht bei DHL hinterlegt. Da ich das bei PayPal reklamiert habe, habe ich gestern von PayPal eine Email bekommen mit der Bitte alles in eine Post Filiale zu Bestätigen, das habe ich auch gemacht , aber die habe denn Fall Bereits zu günsten des Käufer abgeschlossen.

Meine Frage ist, wie und Wo kann ich die Komplette Angelegenheit in der Presse Veröffentlichen? Ich sehe nicht ein, für DHL verlust in Vorkasse zu treten oder die Inkasso Gebühren zu zahlen.

Vieln dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?