Verkaufen und der Versand auf Amazon, wie funktioniert es?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Am einfachsten ist das verkaufen immer, wenn Du genau diesen Artikel bei amazon suchst, den Du verkaufen möchtest. Dann kannst Du auf "verkaufen" rechts gehen.

Du kannst dann im folgenden Feld Deinen Preis angeben, den Du haben möchtest. Von amazon bekommst Du 3 Euro Versandkosten, ob sie ausreichen oder nicht, spielt hierbei keine Rolle.

Am Schluss siehst Du dann, was Du nach Abzug der amazon-Gebühren noch übrig hast, wobei Du nun wieder Deine Versandkosten abziehen musst.

Du kannst natürlich selbst versenden, das muss überhaupt nicht über amazon laufen. Du bekommst eine email von amazon, wenn der Artikel verkauft ist und dann schickst Du umgehend Deine Ware ab.

Das Geld bekommst Du von amazon, wenn Du den Versand bestätigt hast. Es ist auf jeden Fall sinnvoll, wenn Du es versichert versendest, damit Du auch einen Nachweis hast, was bei einem teuren Artikel immer gut ist.

Amazon hat ziemlich hohe Gebühren würde dort nicht verkaufen. Warum stellst du es nicht bei ebay Kleinanzeigen rein und wartest bis dich jemand kontaktiert? So hast du kein Stress mit Gebühren und die Leute können es gegen Bar kaufen.

Was möchtest Du wissen?