Verkaufen sich Produkte in der EBay Kleinanzeigen "Galerie" wirklich besser? Und ist es die 20 € wert?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hängt davon ab, ob sich das wirtschaftlich lohnt. Denn die Artikel müssen ja dann die 20 EUR zusätzlich noch einbringen.

Versuche es doch erst einfach mal ohne Galerie. Die kannst du notfalls immer noch machen, wenn gar nichts geht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
228626 03.06.2016, 14:34

Das ist eben das Problem weil es gar nicht geht habs schon öfters reingestellt. Die Leute haben ja auch Interesse aber die Klicks und Anfragen sind halt seeehr wenig

0
XLittleHelperX 03.06.2016, 14:36
@228626

Wenn du sowieso schon genug "Klicks" hast, dann wird der Artikel ja gefunden. Dann liegt es vielleicht am Preis oder daran, wie der Artikel angepriesen wird.  Aber Galerie wird da vermutlich nicht den gewünschten Erfolg bringen.

0
228626 03.06.2016, 14:37

okay vielen Dank

0

Setz einfach Deine Anzeige erneut rein. Jemand der etwas sucht schaut nach aktuellen Anzeigen.

Ich halte eine Galerieanzeige für überflüssig. Als Kunde würde ich versuchen solche Anbieter zu umgehen, denn mir wäre bewußt, dass ich die Position der Anzeige mit bezahlen muß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das lässt sich pauschal nicht sagen, man müsste wissen, um was es sich da handelt. Wenn es etwas ist, was sich ohne diese "Werbung" voraussichtlich nicht allzu schnell verkauft und was auch entsprechend viel Geld bringen würde, dann lohnt sich das.

Würde das ohnehin wahrscheinlich schnell einen Abnehmen finden und dann auch nur 30€ bringen, so lohnen sich die 20€ natürlich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
228626 03.06.2016, 14:36

Ich verkaufe / stelle selbst Wanduhren her mit Motiven die mir die Interessenten schicken. ich glaube schon das sich das rentieren würde was meinst du?

0
SoDoge 03.06.2016, 16:38
@228626

Je nach Qualität deiner Produkte und Umfang deines Geschäfts kann das durchaus eine Zielgruppe haben, die groß genug ist, um das langfristig gut am Laufen zu halten. Aber wenn du gewerblich so etwas machst, dann eignet sich eBay Kleinanzeigen meiner Ansicht nach nicht dafür bzw. ist das nicht optimal.

0
228626 03.06.2016, 18:53

Was gibt es denn z.b. für andere Plattformen?

0

Das hängt doch vom erzielbaren Gewinn ab. Bei 10€ pot.. Gewinn 20€ Zusatzkosten ist sinnlos.

Da du ja anscheinend ein Gewerbe hast, kannst du diese Aufwendungen selbstverständlich von der Steuer absetzen.

Also probiere es einmal, dann siehst du ja, ob das erfolgreich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja,du brauchst dich halt nicht mehr drum kümmern und wieder neu einstellen.Ich habe aber auch schon Dinge verkauft die nicht hochgeschoben wurden und irgendwann wurde ein Käufer gefunden.Ich würde mir die 20 Euro sparen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?