Verkaufen, oder behalten. Sammler?

7 Antworten

Ich würde es verkaufen, außer du hast Erben die Interesse am Behalten haben. Falls es der Stil deines Links ist, würde ich vielleicht noch 2 bis 3 in eine Vitrine zur Dekoration stellen. 

 Ich musste schon 3 Haushalte auflösen. Es mag durchaus sein, dass darunter das eine oder andere  Sammlerstück gewesen wäre. Nur ehrlich mir hat nicht der Kopf danach gestanden hier noch Flohmärkte zu veranstalten oder mich mit der Materie auseinander zu setzen. Es wollte niemand übernehmen, also liegt es jetzt im Müll. Bei meiner Oma bin ich mir sicher, dass sie sich im „Grab rum gedreht hat“, wenn sie es gesehen hätte. Zu ihrer Zeit und für sie persönlich war das Geschirr ein Vermögen wert. 

Ich denke jetzt schon mit Graus an das Haus, was mir noch bevorsteht. Da stehen solche Erinnerungsstücke von 3 Generationen. 

Es ist genau das Geschirr aus dem Link. :) Aber ja, ein paar aufheben ist vielleicht eine Idee.. hab 12 unterschiedliche Motive.

0

Ich würde es verkaufen. Ich habe auch - wie kabbes69 - in den letzten Jahren einige Haushalte auflösen dürfen / müssen. Kinder bzw. Enkelkinder konnten sich nehmen, was ihnen gefallen hat. Wo mir bekannt war, dass teure Stücke da waren, habe ich Antiquitätenhändler eingeladen und die haben mitgenommen, was sie verkaufen konnten. War gutes Geld! Die meisten jungen Leute haben heute selten Interesse an alten Stücken, die würden ohnehin alles wegwerfen. Daher fange ich auch schon an, Dinge, an denen mein Herz nicht allzusehr hängt, zu verkaufen. Gönn Dir einen schönen Urlaub! 

Reich bemaltes Porzellan ist nicht jedermanns Sache; ich denke, dass es in England höhere Preise erzielen würde.

Zu Deinem Link: Entscheidend ist nicht was jemand verlangt, sondern was die Interessenten bereit sind zu bezahlen; dazu ist er noch Händler und nicht Privatverkäufer.

Die Porzellanpreise sind stark gefallen; selbst bei Meissen wird ein Bruchteil des einstigen Werts bezahlt.

Auf ebay verkauftes Brambly Hedge Royal Doulton Porzellan viele Verkäufer sitzen in UK).

gelistet nach höchster Preis zuerst:

https://www.ebay.de/sch/i.html?_from=R40&_sacat=0&LH_Complete=1&LH_Sold=1&_nkw=Brambly+Hedge&_sop=3

Wenn Du es auf ebay verkaufen willst, würde ich es als Einzelteile anbieten; mit Versand nach England. Es werden damit höhere Preise erzielt als z.B. für ein komplettes Kaffeeservice.

Nachdem Du nicht unbedingt verkaufen musst, kannst die Preise ausreizen.

Auf keinen Fall mit 1€ starten; der Schuss könnte nach hinten losgehen.

Was möchtest Du wissen?