Verkaufen nach Nachfrage?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

An sich ist es kein Problem was die App angeht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ElArchitecto
10.09.2016, 23:20

Und so vom rechtlichen Standpunkt betrachtet ?

0
Kommentar von Nightlover70
11.09.2016, 09:15

Wenn man dauerhaft was einkauft um es wieder zu verkaufen handelt man mit Gewinnerzielungsabsicht. Dazu muss man dann ein Gewerbe anmelden und etwaige Gewinne versteuern.

0

Dazu bräuchtest du ein Gewerbe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?