Verkauf von Händler zu Händler Rückgaberecht?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da hast du Recht Gutscheine sind nicht zulässig, aber die Kosten für zurücksenden muss du tragen seit dem 01.06.2014 Neu.

Nun sagt die Firma das das Produkt nicht für das Facelift sei,

habt ihr denn exakt nachgefragt ob der artikel genau dafür passt. das solltet ihr schriftlich haben.

ansonsten gibts unter händlern kein rückgaberecht wie bei onlinekäufen als verbraucher

mischka82 12.06.2014, 11:41

Nein, haben wir nicht, da laut Artikelbeschreibung die Ware passen sollte.

Stand 2003-2007 und unser Wagen ist 2007.

0
martinzuhause 12.06.2014, 11:45
@mischka82

bei jedem fahtzeug gibt es verschiedene ausführugen. da muss man vorher genau prüfen ob es nicht nur vom baujahr sondern auch von der ausführung her passt

0

Von Händler zu Händler gibt es doch kein Rücktrittsrecht oder Rückgaberecht.

Aber bei falscher Ware sollte eine Erstattung statt finden denke ich.

Hat da jemand nen Paragraphen oder so?

Man hat doch 14 Tage Rücktritts Recht vom Kauf einer Ware wo bitte gibt es für Geld eine Gutschrift ?Der Händler sollte sofort das Geld Überweisen ,sonst kommen Anwaltskosten auf Ihn zu,

martinzuhause 12.06.2014, 11:46

unter händlern gibts kein rückgaberecht. das gilt nur bei kauf privat von händlern und auch nur online.

0

Was möchtest Du wissen?