Verkäufer will nicht Versenden wegen Zunahme vom Wert der Wahre?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das kommt drauf an was in den AGB steht.

Steht da eine ähnliche Formulierung wie "Durch Ihre Bestellung ist eine verbindlicher Kaufvertrag entstanden" oder " Durch Ihre Bestellung ist kein Verbindlicher Kaufvertrag entstanden. Dieser entsteht erst wenn die Ware zu Ihnen geliefert wurde."

Im ersten Fall muß er liefern, im zweiten Fall kann er die Bestellung von seiner Seite aufheben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast weiterhin das Recht die Ware zu bekommen...kannst ihn auf herausgabe der ware, ggf auf Schadensersatz verklagen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Im Regelfall ist zu diesem Zeitpunkt noch kein Kaufvertrag abgeschlossen worden. Näheres könnte man anhand des Emailverkehrs, den AGB und der Aufmachung der Seite sagen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?