Verkäufer auf Amazon sicher?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Schau dir doch die sontigen Artikel des Verkäufers an, schau auchmal im Impressium/AGB ob dort etwas auf eine Website hindeutet und besuche auchmal die.

Wieviele bietet der Verkäufer an? Nur eins oder mehrere? Wenn er nur eins hat, sonst auch nix mit Iphone am Hut hat war es womöglch ein Vertragshandy die man alle 2 Jahre neu kriegt, er aber nicht benötigt. Oder aber es war eine Dreingabe bei einer Bestellung die er ausgelöst hat. ( Bei Druckerpapier gibts manchmal die lustigen Sachen dazu, eine Palette Druckerpapier +TV gratis etc..)

Da ich mich beimIphone Kram auch nicht auskenne und nur kurz gegoogelt habe, was wäre der originale Preis? Googel kennt mehere Shops mit 650€....Inwiefern dort Unterschiede herschen, keine Ahnung.


Auf eBay kriegt man derzeit 100 € mehr... für ein gebrauchtes. Klingt schon etwas seltsam. Ich würde das nicht machen.

das ist dann bei marketplace. amazon ist aber ziemlich streng mit seinen verkäufern

Unseriös.

ja, dazu kommt halt noch das der verkäufer noch keine bewertung hat. 

0
@llallalla123

Verkäuferbewertungen sind sehr mau. Da kannst du hunderte von Artikeln verkaufen und bekommst nur eine Handvoll Verkäuferbewertungen zusammen. Das sagt nicht viel aus...

Aber du kannst mal seinen Shop durchgucken, wenn er Artikel hat wo niemand dran hängt und dort sind Artikel(!)bewertungen dann liest sich ja vielleicht das ein oder andere heraus. Auch heißt es ja das er schon Verkäufe getätigt hat - wäre er dann ein Betrüger wäre er wohl schon von Amazon ausgeschlossen worden.

0

Was möchtest Du wissen?