Verjährungsfrist Körperverletzung (bitte nur Leute die sich zu 100% auskennen,danke)?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Da die Strafandrohung für Körperverletzungv (§ 223 StGB) bis zu 5 Jahren Freiheitsstrafe oder Geldstafe vorsieht, tritt Verfolgungsverjährung gem. § 78, Abs. 3, Nr.5 nach drei Jahren ein.

Die Verjährungsfrist für zivilrechtliche Forderungen beträgt 3 Jahre zum Jahresende.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
§ 195 BGB

reglementiert, dass die

Verjährung einer Körperverletzung nach drei Jahren

eintritt.

War der Täter zur Tatzeit unter 14 Jahren ist er hinsichtlich dieser Tat sowieso nicht schuldfähig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?