Verjährungsfrist der Sachmängelhaftung?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Sachmängelhaftung beträgt 24 Monate, bei Gebrauchtwaren kann von einem Gewerbetreibenden diese auf 12 Monate im Vertrag reduziert werden.

Privatverkäufer können diese komplett im Vertrag ausschließen.

Im Gegensatz zu einer vielleicht freiwillig gegebenen Garantie gilt die Sachmängelhaftung nur für Mängel oder Ursachen für Mängel welche bei Übernahme bereits vorhanden war.

Dankeschön

0

Seit wann haben gebtauchtteile vom schrott eine garantie?

0
@Gluximor

Seit wann haben gebtauchtteile vom schrott eine garantie?

Garantie ist eine freiwillige Leistung, und hat nichts mit der Sachmängelhaftung zu tun.
Was genau möchtest Du also mit deinem Kommentar, der nichts mit der Frage und gegebenen Antwort zu tun hat mitteilen ?

0
@Gluximor

Der muß dir die gesetzliche Gewährleistung geben - keine Garantie.

0

Was möchtest Du wissen?