Verjährung Körperverletzung?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Die Verjährungszeit dürfte in deinem Fall unwesentlich sein, da die Verfolgung der Tat (hier einfache KV) von einem Strafantrag abhängt. Dieser muss innerhalb von 3 Monaten nach der Tat gestellt werden. 

Wurde damals von dir bzw. deinen Eltern Anzeige mit Strafantrag gestellt? Wohl eher nein, da du "gestolpert" bist. Damit ist die Sache gelaufen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AufRilleee
28.09.2016, 18:15

Nein sie haben kein Strafantrag gestellt da ich halt gesagt habe das ich gestolpert bin. Wie soll ich das jetzt mit dem Zivilrecht machen? Wo und wen melden?

0

Die Strafantragsfrist für einfache KV sind 3 Monate.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Fraglich ob es "Körperverletung" war, welche nach 5 Jahren verjährt  Oder fahrlässige Körperverletzung welche nach 3 Jahren verjährt.

Bei den 3 Jahren wäre es also wohl schon zu spät. Bei 5 wäre was machbar...

Schwer zu sagen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von chrisquad2
28.09.2016, 17:57

Genau so ist es!

0
Kommentar von AufRilleee
28.09.2016, 18:17

Und wem wie soll ich das der Polizei sagen also was alles vorgefallen ist ect. Weil es nicht ganz 3 Jahre waren habe nur aufgerundet

0

Was möchtest Du wissen?