Verjährung einer Tierarztrechnung

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Rein rechtlich gesehen, ist die Sache verjährt. Aber so ein Tierarzt lebt normalerweise nicht auf großem Fuß. Er ist auf sein Einkommen genauso angewiesen wie du auf deines. Macht euch nicht das Leben schwer. Bezahle die Rechnung, die Leistung dafür hast du ja schon erhalten.

Auch wenn sie nicht mehr gültig sein sollte,bezahle sie! Der Tierarzt hat deinem Pferd geholfen,er hatte Ausgaben und muss auch seine Rechnungen bezahlen.Und wer weiss ,ob du ihn nochmal brauchst,auch wenn dein Pferd im Moment von einem anderen Arzt versorgt wird! Denke daran;man trifft sich immer zweimal im Leben!

Was möchtest Du wissen?