Verjährt § 86a StGB?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Falls du die Strafverfolgung einer noch nicht gerichtlich geahndeten (also verurteilten) Tat meinst: Ja. Die Frist beträgt fünf Jahre ab Tatbegehung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu den Verjährungsfristen siehe § 78 ff. StGB. Abhängig davon, ob Verfolgungs- oder Vollstreckungsverjährung gefragt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?