Verjähren Schulden?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Die Forderung von Neckermann verjährt 3 Jahre zum Jahresende nach Zahlung der letzten Rate. Die Rechnung vom Zimmermann verjährt 3 Jahre zum Jahresende nach entstehen des Anspruchs - also Auslieferung der Tür.

Vielen dank. Genau sowas ähnliches hatte ich auch gelesen. Werde mir denn mal was suchen im Netz und das ausdrucken und ihn damit zu seinem Anwalt schicken, Morgen. Nicht das da noch ein Titel kommt, wenn noch keiner sein sollte. Aber Dienstag war laut Schufa noch nichts.

0

Wenn er nicht zahlt, wird wohl ein Titel das Nächste sein was ihn erreicht.. und dann hat er 30 Jahre !! Zeit seine Schulden zu begleichen.. da kommt er nicht drumherum. Der Gläubiger wird mit Sicherheit aber keine 30 Jahre warten ohne sich in Erinnerung zu bringen

Ich würde ihm dringend empfehlen dies zu bezahlen, denn wenn es erst vor Gericht geht wird das sehr teuer und die Verjährung wenn einmal tituliert, beträgt bis zu 30 Jahren.

Ist ja nicht, in der schufa steht davon noch nichts. Nur Inkassobriefe kamen.

0
@Condemned2

In der Schufa steht der erst wenn es tituliert wird (Mahnbescheid, eidesstattliche Versicherung) und dann steht er dort solange drin bis es bezahlt ist. Dieser Schufaeintrag bietet ungeahnte Vorteile: Keine Kredite mehr, kein verantwortungsvoller Arbeitsplatz mehr und viele andere Dinge, sind dann nicht mehr möglich oder nur noch ggen Barzahlung bzw. Vorkasse.

0

Leider erst nach 30 Jahren! Holt euch aber Rat bei einem Anwalt! Alles Gute!

wenn man jährlich (auch inkasso) gemahnt wird,verjährt es nicht,dafür braucht man kein >titel<

Falsch, Inkassoschreiben, haben keinen Einfluss auf die Verjährung. Erst wenn ein Titel vom Gericht ins Haus flattert musst du dir Gedanken machen.

0

wie war das nochmal etwas mit 30 jahren glaube ich

Ja wenn ein Tiel läuft über Gericht meinte mein BWL Lehrer, aber er war sich nicht sicher.

0

Was möchtest Du wissen?