Verhutungsstab

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Das mit der Periode kommt vor - mit dem Verhütungsstäbchen ist bezüglich der Blutung so ziemlich alles möglich, von völlig ausbleibenden Blutungen bis hin zu Dauerblutung.

Auch die Pickel sind eine recht häufige Nebenwirkung. Ich würde erstmal abwarten und eine Hautpflege für trockene und unreine Haut probieren. Möglicherweise gewöhnt sich dein Körper noch daran. Nur wenn es gar nicht anders geht, würde ich mit der Frauenärztin darüber reden, ob es wieder entfernt werden sollte und was stattdessen in Frage kommen könnte.

Was möchtest Du wissen?