Verhütungsstäbchen für Arbeitslose?

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Bei dem gelaber wird einem ja mächtig schlecht!!!! Warum darf ein Arbeitsloser keinen Sex haben??? Er muss sich in allem schon zurückschrauben kann sich kaum was leisten und soll auch noch auf die schönste Sache zwischen Mann und Frau verzichten??? Wenn euer Sexleben so "scheiße" ist dann ist das euer PECH!!! Ihr immer mit eurem Geschwätz "arbeitslose kassieren ab"...versucht ihr mal mit; was sind es 300€?? klarzukommen...davon das auto zu bezahlen den kühlschrank zu füllen und trotzdem ein normales leben zu führen mit den freunden etwas unternehmen (oder wollt ihr euch monate lang verkriechen weil ihr kein geld habt?)...ich finde es unter aller sau wie ihr euch hinstellt...ich wette mit euch dass mindestens die hälfte von euch den staat schon abgezockt hat ...sei es schwarzarbeit...oder sonst noch was...es gibt manchmal tatsächlich schwierigkeiten einen job zu finden wo man vollkommen vom staat weg is...hat man z.b n kleines kind und is alleinerziehend da kann man eben net vollzeit schaffen sondern max. teilzeit...denn jede mutter will ihr kind au sehen und nicht um 22 uhr nachts ihn von der tagesmutter abholen und ihn ins bett bringen damit er morgens um 7 wieder in den kindi geht...und wann sieht man das kind dann???...wie will man ein kind dann selbst erziehen??...bevor ihr euch jetzt das maul zereisst JA ICH ARBEITE...und ich weiss aber auch wie es jemandem geht der hartz4 bekommt...es ist einfach nicht machbar wenn man nicht leben will wie ein assi!!!...ich versteh ja wenn es einer is der absolut nicht arbeiten will und faul daheim hockt aber diese dämlichen verallgemeinerungen machen mich wahnsinnig...denn ich habe auch hartz4 bekommen...ABER ich bin alleinerziehende mutter ...ich bin wieder arbeiten gegangen da war mein kind 9 monate alt...aber eben nur kleinigkeiten um mein kind nicht täglich 8 stunden am tag abzugeben...an wochenenden in ner diskothek kam morgens um 8 heim und konnte nicht schlafen sondern musste mich um mein kind kümmern da der vater oder die oma morgens arbeiten mussten...bin putzen gegangen ...hab ehrenamtliche tätigkeiten gemacht um ein wenig geld dazu zu verdienen....UND JETZT UNTERSTELLT MIR DASS ICH FAUL BIN!!!!....ich hasse diese labbersäcke die sich den ganzen tag nur mit dem leben anderer beschäftigen und selbst kein fatz besser sind...ihr geht arbeiten und seid dann wohl alle 3 wochen für ne woche krank geschrieben und zockt den chef ab...is das viel besser als den staat abzuzocken??...DEUTSCHLAND IST EIN SOZIALSTAAT ALSO SOLL ER SICH GEFÄLLIGST AUCH SO BENEHMEN!!!!...setzt mehr kinder in die welt heißt es immer...wozu?? damit man sich als mutter die eh jede nacht heult weil se ihrem kind nix bieten kann, noch so einen DRECK anhören muss???...ich weiss heute eins ich werden kein weiteres kind bekommen...nicht weil ich dem nicht gewachsen wäre ...nein eher weil ich diese scheiß´vorurteile satt bin...und weil ich meinem kind nicht in den ersten jahren vorleben will wie scheiße es ist mutter zu sein und kein geld zu haben denn dann kann ich sicher sein dass ich niemals enkel bekomme ...UND NUN ZUM THEMA.... ja du kannst es beim amt beantragen und wenn sie es dir aus welchem grund auch immer nicht zahlen wollen (weil se eben an den falschen ecken sparen wollen) dann gehst du zum anwalt, was für dich völlig kostenlos is (armenrecht) und klagst es ein...und in den meisten fällen reagieren se schon beim ersten brief vom anwalt schnell...falls dies nicht klappt musst du eben vor gericht ziehen ...was dich auch keinen cent kostet =) und du wirst mit aller sicherheit gewinnen =)...IHR UNWISSENDEN KÖNNT JETZT MAL ALLE EURE MÜNDER SCHLIEßEN :D

Und die Arbeitslosen kriegen längst nicht jedes Geld, was aber so viele denken. Für Verhütung muss jeder selbst sorgen. Kann mir ja auch nicht meine ob's bezahlen lassen.

Du meinst die Pille ist zu teuer??

Falsch!! Nimm das nächste Rezept und fahr nach Holland!!

Das hat, abgesehen vom wesentlich günstigerem Preis, noch einen weiteren entscheidenden Vorteil:

Mit deinem Rezept kannst du hier gleich für ein ganzes Jahr die Pille bekommen, auch wenn nur für 3 Monate auf dem Rezept stehen.

Das spart ungemein - auch an Praxisgebühren!!!

MOOOOOOOOOOOOMENT MAL!

  1. habe ich nich 3208502359 ma am tag sex darum geht es doch überhaupt nicht!

wir können keine gummis benutzen denn sobald der auch nur zur häfte druff is machta schlapp *g

wir haben uns extra beide auf hiv und aids testen lassen,beide sauber

und zum thema keinen sex,wir sind seit 1 jahr zusammen und hatten noch keinen sex.also könnt ihr euch eure sprüche zu dem thema auch nochma überlegen

aber danke,interssant wie abwertend manche menschen denken :)

Nicht abwertend, nur Interessant, was manche Leute sich alles so vom Amt bezahlen lassen wollen. 8,33€ werdet ihr wohl monatlich übrig haben!!!

0

Für die Verhütung mußt Du selbst aufkommen- die Spirale gibt es ja auch noch. Geh etwas putzen und Du hast das Geld bald zusammen, solange darfst Du dann die Pille nicht vergessen.

frag doch einfach deinen partner, ob er das bezahlt, schliesslich geht ihn die verhuetung ja auch was an!

Gibt es sowas wie medikamentenfreistellung oder eine zuzahlung vom amt vlt?oder gibt es da eine sonderregelung...

nein, sowas gibt es für verhütungsmittel nicht. der staat würde ja noch ärmer werden, wenn er für alles und jeden eine zuzahlung leisten würde.

mal ganz platt gesagt: wenn du kein geschlechtsverkehr hast, wirst du weder krank, noch wirst du ohnmächtig umkippen. sex ist nicht überlebensnotwendig und es besteht für dich keinerlei nachteil, wenn du darauf verszichtest.

d.h. kein geld = kein verhütungsmittel = kein sex.

Zahlt das Amt bei H IV, wenn ärztlich verordnet.

0
@jamaga1

das ist aber ein völlig anderer fall, als "ich vergesse die billigen verhütungsmittel und für die teueren hab ich kein geld"

0
@jamaga1

Bring die Leute trotzdem nicht auf die Idee. Wenn man sich wirklich alles bezahlen lassen kann, dann lohnt das Arbeiten noch weniger.

0

SO! Ich danke nochmals für die kindlichen und zum teil echt mega dummen sprüche! ich habe hier schon oft leute kennengelernt die wirklich von manchen sachen richtig ahnung haben und auch wenn die frage für einen kurios erscheint ne ordentliche antwort präsentiert. aber bei euch allen schein ich ja echt bloß die kindergartenklasse erreicht zu haben! unfassbar.

Der Staat kann ja nicht für alles Aufkommen, vorallem wenn man Abstinent bleiben kann ;) Du könntest höchstens bei der Bundesagentur für Arbeit dir einen KRedit für den Beitrag holen und den dann in geringen Raten abzahlen.

Benutzt Kondome, die kann sich jeder leisten.

Na jaaaaa.... du weißt ja nicht wie oft sie es treibt.

Jeden Tag 5 Gummis sind auf Dauer auch viel zu teuer!!!

0

Kauf Dir einen Vibr.....

Ist günstiger und Du musst "danach" kein freundliches Gesicht machen.

Was möchtest Du wissen?