Verhütungsschutz pillenwechsel?


21.05.2022, 11:47

hier ein Bild :

1 Antwort

Viele Wirkstoffe werden von verschiedenen Herstellern als Generika angeboten.

Bei beiden Pillen sind die gleichen Wirkstoffe in identischer Dosierung enthalten (je Filmtablette 0,03 mg Ethinylestradiol und 2,0 mg Chlormadinonacetat).

Natürlich bist und bleibst du trotz regulärer Pillenpause geschützt. Den Wirkstoffen ist es sowas von egal, ob auf ihrer Umverpackung „Solera“ (von Hormosan Pharma) oder „Belara“ (von Gedeon Richter) steht.

Alles Gute für dich!

Woher ich das weiß:Beruf – Ich bin seit über 30 Jahren Hebamme

Vielen Dank für die hilfreiche Antwort🙂

0

Was möchtest Du wissen?