Verhütungsring - wann einsetze und wann raus?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Deinen natürlichen Zyklus hast du bei hormoneller Verhütung nicht mehr, der wird dann von den Hormonkonzentrationen vorgegeben.

Einfach an die Anweisungen des Arztes bzw. die Informationen im Beipackzettel halten.

AgoodDay 28.02.2017, 10:19

Vielen lieben Dank!!!

0

Du hast keine normale Periode mehr, sobald Du den Ring benutzt. Der Zyklus wird dann hormonell gesteuert und die Blutung setzt ein, sobald Du den Ring entfernt. Dein natürlicher Zyklus findet dann nicht mehr statt, sondern der Ring gibt den Rhythmus vor.

Du bekommst keine Periode mehr, wenn du den Verhütungsring benutzt. Du bekommst in der ringfreien Zeit eine Hormonentzugsblutung. Der Zyklus ist dann künstlich und regelmäßig.

Also am ersten Tag der nächsten Periode einsetzen und dann so vorgehen wie in der Packungsbeilage beschrieben. Die solltest du dir sowieso vor der Benutzung des Rings gründlich durchlesen, weil sie viele wichtige Infos enthält, die du kennen solltest, wenn du den Verhütungsring benutzt.

Sobald du hormonell zu verhüten beginnst, wird dein natürlicher Menstruationszyklus lahmgelegt.

Halte dich einfach genau an die Anweisung des Beipackzettels, den Rest "erledigen" die Hormone deines Verhütungsmittels.

LG

Was möchtest Du wissen?