Verhütungsmittel für Jugendliche?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Mit der Faktor-V-Leiden-Mutation solltest du besser keine Pille oder andere östrogenhaltige Verhütungsmittel nehmen.

Aber schau dir doch mal die "kleine" Hormonspirale Jaydess an, die ist östrogenfrei und die enthaltenen niedrig dosierten gestagene wirken praktisch nur lokal in der Gebärmutter. www.hormon-spirale.info

Von der Kupferkette rate ich bei Frauen, die später noch Kinder haben wollen, energisch ab. Es ist nicht ausreichend geklärt, ob die spätere Fruchtbarkeit beeinträchtigt wird, und dieses Thema ist einfach zu wichtig, um Risiken einzugehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sophiepie
07.02.2017, 21:26

Vielen Dank! Ich werde mich auf jeden Fall mal darüber informieren! Liebe Grüße

0

[...] da ich das Faktor V-Leiden-Syndrom habe, würde ich die Pille nur ganz ungerne nehmen. [...]

Da du die Faktor-V-Leiden-Mutation hast, solltest du die Pille auch nicht nehmen!

Kondome sind bei vernünftiger Anwendung und wenn ihr auf die richtige Größe achtet, keineswegs zu unsicher.

Aber ihr müsst euch natürlich sicher fühlen und wenn ihr Kondomen allein nicht traut, dann müsst ihr euch was anderes suchen.

Du könntest dir ein Diaphragma anpassen lassen, das du zusätzlich zum Kondom anwendest. Sozusagen als doppelten Boden.

Oder du lässt dir eine Kupferspirale, -kette oder den -ball legen.

Eine weitere Möglichkeit wäre noch, dass du deinen Zyklus mit Hilfe der sympto-thermalen Methode "Sensiplan" beobachtest. (Grabkerze schlug dir diese Möglichkeit ja auch schon vor)

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sophiepie
08.02.2017, 19:36

ich glaube ich werde meiner Frauenärztin auf jeden Fall mal die Kupferspirale vorschlagen! :) das mit der Zyklusbeobachtung funktioniert bei mir leider nicht ganz so gut, da ich - wie gesagt - meine Periode noch ziemlich unregelmäßig bekomme.. 

Liebe Grüße

0

Beobachte doch zusätzlich zum Kondom deinen Zyklus. So kannst du deine fruchtbaren Tage bestimmen und da auf Sex verzichten. An den anderen Tagen hast du dann mit dem Kondom doppelten Schutz.

NFP (Natürliche Familienplanung) ist, wenn sie gewissenhaft angewandt wird, genauso sicher wie die Pille. Mit etwas Erfahrung könnt ihr dann auch ganz auf das Kondom verzichten. Mehr Infos findest du hier: https://www.mynfp.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sophiepie
07.02.2017, 21:11

Danke für die Antwort! :) Leider bekomme ich mein Tage sehr unregelmäßig, weshalb das wohl wegfällt

0
Kommentar von Pangaea
07.02.2017, 21:28

NFP (Natürliche Familienplanung) ist, wenn sie gewissenhaft angewandt wird, genauso sicher wie die Pille.

Na, das ist doch ein bisschen gewagt. Bestmögliche NPF kann genauso sicher sein wie die Pille, wenn die schlampig eingenommen wird. Aber bestmögliche NFP ist achtmal unsicherer als bestmöglich eingenommene Pille.

https://www.profamilia.de//erwachsene/verhuetung/pearl-index.html

1
Kommentar von sophiepie
08.02.2017, 19:37

ich würde mich dabei aber - glaube ich - nicht richtig geschützt fühlen.. aber danke für den Vorschlag! :)

0

Hallo,

Schaue am besten mal nach hormonfreier Verhütung, z.B. nach Kupferkette und/oder Kupferperlenball.

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von sophiepie
07.02.2017, 21:13

Ich werde mich mal darüber informieren, vielen Dank!

1

kondome sind immer sehr gut..wenn der kerl keine nehmen will dann liebt er dich auch nicht.. wenn du nur eine schnelle nummer willst auch kondome.. anbesten immer eins in der tasche haben;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RelentlessAvos
07.02.2017, 21:09

Es geht ja eigentlich nur um die Sicherheit. Sie sind sich ja beide einig, dass ein Kondom nicht genügend vor einer Schwangerschaft schützt. Sie wollen ein weiteres dazu verwenden, und nicht die Kondome weglassen. ^^

0
Kommentar von sophiepie
07.02.2017, 21:15

Wir wollen auf keinen Fall auf ein Kondom verzichten! Und wir haben auch nicht vor, dass wir ein Loch da rein machen :D wie schon gesagt, möchten wir noch ein weiteres Verhütungsmittel benutzen. Danke für eure Antworten :)

0

Was möchtest Du wissen?