Verhütungsmethoden? Beste?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Lass dich doch mal in einer Frauenarztpraxis beraten - da ist man auf sowas spezialisiert und kann für dich eine passende Methode raussuchen.

Abgesehen davon vergisst man ein Kondom nicht schnell. Man vergisst vielleicht, ein paar einzupacken.

Für die Pille gibt es sicher eine App für's Smartphone. Wenn du keins hast, so wie ich, dann tut es auch ein Alarm (haben so ziemlich alle Handys irgendwo im Funktionsumfang).

Kondome schaden übrigens auch nicht als Zusatzverhütung, insbesondere bei Geschlechtsverkehr mit wechselnden Partnern.

Viel Spaß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab das Stäbchen und komm damit eigentlich super klar :) ich hab nur drei Monate bevor ich es bekommen hab eine Minipille mit dem gleichen Hormon genommen, um zu probieren ob ich damit klarkomme oder eher nicht..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Implanon sollte man erst einsetzen, wenn man die entsprechende Pille gut verträgt.

Meine Tochter hat damit sehr zugenommen und die Periode bleibt nicht sicher aus, sie kommt aber ziemlich unregelmässig. Ein befreundeter Arzt hat in seiner Praxis 2 Patientinnen, die trotz Implanon schwanger wurden.

Mit 17 würde ich den Nuva Ring  und/ oder Kondome wählen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich vergesse Kondome nicht, wenn ich mit jemand Sex habe, mit dem ich nicht schon lange in einer Beziehung bin. Immer dann wenn es dazu kommt, sagt mein Kopf mir, wie wichtig mir meine Gesundheit ist.

Safer Sex First

Wissensdurst84

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du möchtest dich verhüten?XD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?