Verhütung NUR mit der Pille und ohne ein Kondom, wie sicher?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Die Pille ist, wenn man sie richtig nimmt, eines der sichersten Mittel zur Schwangerschaftsverhütung. Deutlich sicherer als Kondome. Nur das Hormonimplantat ist noch sicherer. Schwangerschaften die trotz Pille passieren, sind fast immer auf Einnahmefehler zurück zu führen. Doppelt hält natürlich besser, aber wenn man seiner Pille nicht vertraut und denkt, dass das nicht sicher ist, könnte man sich die Einnahme auch sparen.

Auf Krankheiten solltet ihr euch dennoch beide testen lassen, auch wenn ihr vorher keine anderen Partner hattet, da das keine Garantie dafür ist, dass man gesund ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Sicherheit der Pille liegt bei richtiger Einnahme bei mindestens 99,9%, wobei die restlichen 0,1% ungeklärter Ursache sind. Wieso nimmst du die Pille, wenn du ihr nicht vertraust?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe nun seit ungefähr 6 Jahren die Pille und habe nie mit Kondom zusätzlich verhütet. Ich habe mir am Tag 2 Wecker gestellt, so dass ich sie nie vergessen habe. Dazu muss man aber sagen, dass ich meinen Partner nicht gewechselt habe. Aber von dem Schutz her (nicht auf Krankheiten bezogen) ist die Pille sehr zuverlässig, wenn man sie regelmäßig einnimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du sie regelmäßig nimmst, dann ist die Pille sehr sicher. 100 prozentige Sicherheit hättest du nur durch Enthaltsamkeit.

Der Sicherheitsfaktor bezieht sich allerdings nur aufs Schwangerwerden. Mit der Pille ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass du dir sexuell übertragbare Krankheiten holst. Da wäre das Kondom die bessere Wahl.

Wenn du vom Kondom auf die Pille umsteigen möchtest, dann solltest du dich mit deinem Partner auf eventuelle Krankheiten untersuchen lassen. Wenn du dir sicher sein kannst, dass er/sie mittendrin nicht mit anderen schläft, dann wärt ihr so auf der sicheren Seite.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo lena907

Wenn  man  die Pille  regelmäßig  nimmt,  nicht erbricht,  keinen  Durchfall
 hat   und  keine Medikamente  nimmt  die die  Wirkung  der  Pille
 beeinträchtigen,  man  die Pille  vor  der Pause  mindestens  14  Tage
 regelmäßig  genommen  hat,  die Pause  nicht  länger als  7  Tage  dauert  und man  am  8.  Tag  wieder mit  der   Pille  weitermacht, dann  ist  man
 auch  in  der  Pause  und sofort  danach,  zu  99,9%  geschützt.   Wenn  das auf  dich  zutrifft, dann  kann  ich mir  nicht  vorstellen dass  du  schwanger sein  solltest. Die  Pille  ist  eines der  sichersten   Verhütungsmittel und  wenn  ihr beide  gesund  seid könnt  ihr  auf das Kondom   verzichten und  er  kann auch  in  dir  kommen. Man  ist  auch  bei
 Erbrechen  und  Durchfall weiterhin  geschützt  wenn  man richtig  reagiert und  eine  Pille   nachnimmt, wenn  es  innerhalb von  4  Stunden nach  Einnahme der  Pille  passiert.  Als  Durchfall zählt  in  diesem Fall  nur  wässriger Durchfall.  

Liebe Grüße HobbyTfz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also Pille bei regelmäßiger Einnahme und richtiger Einnahme ist schon ein sehr gutes Verhütungsmittel, FAST 100%. Genau kann ichs dir nicht sagen, aber liegt sehr nahe dran. Schützt eben nicht vor Krankheiten.

Ich verhüte jetzt schon 5 Jahre nur mit Pille und hat bisher wunderbar funktioniert :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Millionen Frauen nehmen die Pille und das ohne Kondom. Die Pille ist das zuverlässigste Verhütungsmittel wenn man sie richtig und regelmäßig nimmt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist schon sehr sicher, aber Kondome sind immer am Sichersten.

Außerdem kann die Pille starke Nebenwirkungen haben (z.B.Lungenembolie)!

Vielleicht hat dein Partner (ohne es zu wissen) eine Krankheit, die beim Geschlechtsverkehr ohne Kondom übertragen werden würde.

Dann ist es egal, dass du die Pille nimmst. Also brauchst du eigentlich gar keine Pille, wenn du mit Kondomen verhütest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei richtiger Einnahme und Regelmäßigkeit 99,9 %.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Man kann nich sicher genug sein also mit Kondom :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?