Verhindern in der Werkstatt abgezogen zu werden?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das hört sich nicht gut an. Am Stoßdämpfer ist oben ein Lager (Domlager) das kann quietschen, oder der jetzt vollkommen ausgeschlagene Achsschenkelbolzen, oder die durch verstellte Spur überanstregte Lenkhydraulik. Auf jeden Fall ist Felge und Reifen hinüber und die Spur (Geradeauslauf) muß eingestellt werden. Das heisst auf jeden Fall Werkstatt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gut das du dich so gut an die Größe des Schlaglochs erinnerst und an die 90km/h .. Werkstatt ist angesagt!

Die lenkradstange scheint dahin, oder die Rad Stellung mal dringend checken. 

Cheers

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ihr solltet unbedingt in die Werkstatt gehen. Kann sonst noch zu sehr gefährlich werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?