Verhindern, dass man krank wird , kurzfristig?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Nimm ein heisses Bad (am besten mit so Erkältungszeugs)

Bleib am besten im Bett und lies ein Buch oder so

Und mach dir dein Lieblingsessen (hilft bei mir immer)

Gute besserung und liebe grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nimmst ne doppelte Tagesdosis Zinktabletten (aber nur einmalig wenn du die kränklich fühlst - nicht danach auch noch die Tage!) aus der Apotheke. Entweder du bist am nächsten Tag gesund oder dein Körper will das auskurieren. Manche Dinge soll man nicht verhindern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Heisse Zitrone (entweder Fertigpackung aus Drogerie/Apotheke oder selbstgemacht mit Zitronensaft in heissem Wasser) trinken, ausruhen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr viel Tee, Wasser und Fruchtsaft trinken hilft bei mir in solchen Fällen.

Und wenn Du noch so oft auf's Klo rennen mußt, eisern bleiben!

Dazu am besten auch viel schlafen. ☺

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel schlafen und sich ausruhen. Vielleicht mal ein Bad mit Eukalyptus nehmen, das beruhigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ausruhen und Tee trinken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meint ihr, alleine durch anderes Denken kann man es verhindern

?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MariaNinaEb
25.10.2016, 15:18

Definiere, "anderes denken"

0

Zink-Tabletten :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?