Verheiraten wie weiter?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Du wohnst im Frauenhaus, wahrscheinlich nicht ohne Grund und jetzt willst du heiraten?  Gleich in die nächste Abhängigkeit? 

Mit einer Arbeit kannst du unter Umständen Wohngeld bekommen. Aber du solltest erst einmal selbständig werden und dein Leben in den Griff bekommen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit dem Heiraten solltest du noch etwas warten. Da kannst du schnell wieder einen Missgriff tätigen, wenn dich jemand nur wegen des Aufenthaltsstatus heiraten will.

Da du ja eine Vollzeitstelle hast, würde dein Einkommen für dich alleine ja auch gut ausreichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jetika
29.07.2016, 18:26

Ich habe kein Angst mit Ihm zu heiraten.

Ich bin aber total ratlos, weil ich kenne nicht meine Rechte.Wenn ich heirate das heisst, wir mussen zusammen in eine Wohnung leben. Weiss ich nicht in diesem Fall könnte ich Wohngeld bekommen bis Er ein Arbeit bekommt.Oder könnte ich auch ohne die Staat, von Bank Kredit für Überbrückung bekommen?Kaution usw...

0

ihr werdet nicht hier heiraten können weil ihr nicht selber für euch sorgen könnt. der staat gibt da nichts zu.

dein freund ist tourist und darf da sicher so lange bleiben wie er sich seinen urlaub hier leisten kann. danach musser natürlich wieder zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erst einmal die Frage ( ob Deiner schlechten Deutschkenntnisse ) bist Du Deutsche?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich glaube da bekommst Du Nichts 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wofür Unterstützung, wenn du bald arbeitest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?