Verhandlung BtmG - Was sage ich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Reue zeigen und ehrlich sein kommt vor Gericht immer gut. Das Gras kannst Du gerne auf Deine Kappe nehmen, "es macht den Kohl nicht fett", d.h. wenn ohnehin Amphe bei Dir gefunden worden ist, dann werden 0,6 g Weed kaum strafverschärfend sein.

Es wird vermutlich eine satte Geldbuße geben (falls Du arbeitest) oder einige Sozialstunden; möglicherweise auch Clean-Screenings und Gespräche mit einer Drogenberatung.

Insgesamt nichts Weltbewegendes.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von aXXLJ
15.11.2016, 10:30

Thx for * (1.222)

0

Lieber nichts sagen und deinen Anwalt reden lassen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?